+
Gratulation für den Sieger: Thomas Plößl aus Oberroth (Mitte) mit Christian Häusler (links) und Eberhard Kropf (rechts). 

Thomas Plössl aus Oberroth gewinnt Meisterschaften

Sein Bier überzeugt die Prüfer

Thomas Plößl hat die Münchner Meisterschaften der Brauer und Mälzer gewonnen. Der 22-jährige Oberrother hat sich nach seiner im Frühjahr mit sehr gut abgeschlossenen Lehre bei der Spaten-Franziskaner-Bräu GmbH zusammen mit 49 weiteren Azubis zum Vorentscheid qualifiziert und kam als einer der zehn Besten in die Endausscheidung.

Oberroth – Sein eigens für den Wettbewerb gebrautes „Münchner Hell“ überzeugte die Prüfer und bescherte ihm den Titel des Münchner Meisters. Bei den gleichzeitig an der städtischen Berufsschule für das Hotel-, Gaststätten- und Braugewerbe stattfindenden Südbayerischen Meisterschaften belegte Plößl den dritten Platz unter 75 Teilnehmern. Mit großer Freude gratulierten Ausbildungsleiter Christian Häusler und Eberhard Kropf, Leiter der Qualitätssicherung bei Spaten, ihrem Mitarbeiter.

Thomas Plößl ist nun als Geselle im Gär- und Filterkeller sowie bei der Hefe-Reinzucht in der Spaten-Franziskaner-Brauerei tätig und hat vor, schon bald die Meisterschule zu besuchen, um seinen Berufsweg als Braumeister zu krönen.

ela

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auch in jungen Jahren an die Rente denken
Gerade wenn man jung ist, denkt man oft nicht allzu intensiv über die Zeit der Rente nach. Und doch ist es genau das, was Sparkassen-Vorstandschef Hermann Krenn dringend …
Auch in jungen Jahren an die Rente denken
Schwabhausen trauert um Leni Baumgartner
Schwabhausen trauert um Magdalena Baumgartner, die im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Viele Vereine und die Bücherei gäbe es ohne ihr Engagement so heute nicht.
Schwabhausen trauert um Leni Baumgartner
Chaos auf A8: Einsatzkräfte müssen zu Fuß gehen - Fahrer blockieren Rettungsgasse
Ein Unfall hat auf der A8 zu einem Verkehrschaos geführt. Größtes Problem:  Lkw- und Autofahrer blockierten die Rettungsgasse, Einsatzkräfte mussten zu Fuß zur …
Chaos auf A8: Einsatzkräfte müssen zu Fuß gehen - Fahrer blockieren Rettungsgasse
Greta Fischer ist jetzt Indersdorfer Ehrenbürgerin
An ihrem 110. Geburtstag wurde Greta Fischer posthum die Ehrenbürgerwürde von Markt Indersdorf verliehen. Die Ernennung durch Bürgermeister Franz Obesser am 19. Januar …
Greta Fischer ist jetzt Indersdorfer Ehrenbürgerin

Kommentare