„Land unter“ - Gewitterfront rollt über Deutschland - Autofahrerin muss aus Geröllmassen gerettet werden

„Land unter“ - Gewitterfront rollt über Deutschland - Autofahrerin muss aus Geröllmassen gerettet werden

Unfall in Dachau

Elfjährige Radlerin von Auto angefahren

Am Mittwochvormittag hat eine Daimler-Lenkerin in Dachau laut Bericht der Polizeiinspektion Dachau eine Radlerin übersehen und diese mit dem Auto erfasst.

Dachau– Die Zweiradfahrerin, ein elfjähriges Mädchen, wurde leicht verletzt.

Gegen 10.10 Uhr war eine 66-jährige Karlsfelderin am vergangenen Mittwoch mit ihrem Daimler vom Wettersteinring nach links in die Münchner Straße abgebogen. Sie übersah dabei das elfjähriges Mädchen auf ihrem Fahrrad und erfasste die Radlerin leicht, wie die Polizei gestern in ihrem Pressebericht mitteilte.

Das Kind überquerte zum Unfallzeitpunkt zusammen mit ihrer Mutter die Münchner Straße auf dem markierten Übergang. Die Autofahrerin und die Radfahrerin hatten beide grünes Licht an der Ampel. Es entstand kein Sachschaden.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bauarbeiten voll im Soll
Die Bauarbeiten beim Kinderhaus in Weichs laufen nach Plan.
Bauarbeiten voll im Soll
Vor der Haustür wandern gehen
Jetzendorf schafft einen eigenen Wanderweg. Das geht auch gut ohne EU-Förderung
Vor der Haustür wandern gehen
Spatenstich für die Bushallen in Dachau-Ost: Verkehrswende mit „Anfangsschmerzen“
Stadt und Stadtwerke haben am Mittwoch (12.8.) den symbolischen Spatenstich für die neuen Bushallen in Dachau-Ost gefeiert.
Spatenstich für die Bushallen in Dachau-Ost: Verkehrswende mit „Anfangsschmerzen“

Kommentare