+
Dieses Auto ist am Donnerstag in der Pollnstraße in Brand geraten.

Feuerwehreinsatz in Dachau

VW-Bus brennt am Straßenrand: Fahrerin und Hunde in Sicherheit

In der Pollnstraße in Dachau-Ost ist am Donnerstagvormittag ein VW-Bus in Brand geraten, wie die Polizei mitteilte. Die Fahrerin konnte sich und ihre beiden Hunde noch in Sicherheit bringen.

Das Auto, so berichtete es laut Polizei die 26-jährige Besitzerin, habe plötzlich nicht mehr weiter gewollt und sei ausgegangen. Versuche, den Motor neu zu starten, haben nicht funktioniert. Als eine Passantin sie auf den Rauch aufmerksam machte, der aus dem Heck qualmte, stieg sie mit ihren beiden Hunden sofort aus und verständigte die Feuerwehr. Der Brand wurde schnell gelöscht, der Schaden aber beträgt laut Polizei 5000 Euro. Ursache für das Feuer dürfte ein technischer Defekt sein. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lembert will seinen Eschenhof zurück
Bei dem Gerichtstermin vor dem Landgericht hat Gottfried Lembert deutlich gemacht: Er will seinen Eschenhof zurück! Sollten der 79-jährige Träger der Dachauer …
Lembert will seinen Eschenhof zurück
Schreck am Abend: Mann (54) weicht Rehen aus - zur Kollision kommt es trotzdem
Bei einem Beinahe-Wildunfall entstand am Montagabend in Hilgertshausen ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. 
Schreck am Abend: Mann (54) weicht Rehen aus - zur Kollision kommt es trotzdem
Im Tauschrausch
Nicht nur das WM-Fieber macht seit vergangenem Donnerstag die Runde. Viele Fußball-Begeisterte hat auch das Panini-Fieber gepackt.
Im Tauschrausch
Chihuahua Bellawurde entführt
Ein Hund der mexikanischen Rasse Chihuahua, den sich ein 21-Jähriger aus Altomünster widerrechtlich aneignen wollte, konnte am Dienstagmorgen wieder seiner Besitzerin …
Chihuahua Bellawurde entführt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.