+
In vier Dachauer Straßenzügen ist es wegen einer Graugussleitung aus den 60er Jahren zu einer Häufung von Wasserrohrbrüchen gekommen. Jetzt müssen die Wasserleitungen ausgetauscht werden.

Neue Leitungen nötig

Wasserrohrbrüche häufen sich in Dachau

Dachau – Die Wasserrohrbrüche in vier Dachauer Straßenzügen häufen sich. Schuld ist eine Graugussleitung aus den 60er Jahren. Rund 500 000 Euro werden die neuen Leitungen kosten.

Um die Trinkwasserversorgung zu sichern, tauschen die Stadtwerke ab sofort die Wasserleitungen auf einer Länge von insgesamt 770 Metern aus.

Welche Straßen sind betroffen? 

Folgende Straßen sind betroffen: Südenstraße zwischen Osten- und Rosenstraße, Erich-Hubmann-Straße in zwei Bauabschnitten – von Herrmann-Stockmann-Straße bis Kleiststraße und von Kleiststraße bis Lorenz-Scherer-Straße –, Anton-Ortner-Straße und Adolf-Lier-Straße.

Graugussleitung aus den 60er Jahren ist schuld

Die Baumaßnahme ist nötig, da es in vergangener Zeit zu einer „Häufung von Rohrbrüchen der aus den sechziger Jahren stammenden Graugussleitung gekommen war“, wie die Stadtwerke in einer Presseerklärung mitteilten. Im Vergleich zu den seit den 1970er Jahren verbauten Duktilgussleitungen seien diese Leitungen besonders spröde und neigen daher vermehrt zu Brüchen. Um Versorgungsunterbrechungen zu vermeiden, sei eine zeitnahe Erneuerung der Wasserleitungen unerlässlich.

Folge der Baumaßnahme: Straßensperrungen

Während der Baumaßnahme kommt es zu halbseitigen Straßensperrungen. Der Verkehr ist in dieser Zeit abschnittsweise eingeschränkt. 

Gegen Ende der Baumaßnahme wird die erneuerte Leitung – für jeden Straßenzug separat – an das Trinkwassernetz der Stadt Dachau angeschlossen, wodurch es zu kurzzeitigen, flächenmäßig begrenzten Unterbrechungen bei der Versorgung mit Trinkwasser kommen wird. Die betroffenen Anwohner und Eigentümer werden rechtzeitig informiert.

Während der Baumaßnahmen kann es laut werden, und die Straßenverkehrsteilnehmer können dadurch behindert werden. Die Stadtwerke Dachau bitten deshalb um Verständnis.  dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dreister Dieb stiehlt Goldrose von Grab
Sie hat die vergoldete Rose einst als Geschenk von ihrem Ehemann bekommen. Nach seinem Tod legte Gabriele Lörcher die Rose auf das Grab ihres Mannes. Jetzt ist das …
Dreister Dieb stiehlt Goldrose von Grab
Odelzhausens Bürgermeister Markus Trinkl ist bestürzt
Das war ein politisches Erdbeben: Nach der Bundestagswahl zieht die Alternative für Deutschland (AfD) das erste Mal in den Bundestag ein – mit 12,8 Prozent der Stimmen.
Odelzhausens Bürgermeister Markus Trinkl ist bestürzt
Paul aus Dachau
Paul heißt das zweite Kind von Nadine und Alexander Faßbender aus Dachau. Er wog bei seiner Geburt im Dachauer Helios Amperklinikum 4270 Gramm und war 54 Zentimeter …
Paul aus Dachau
Bundestagswahl in der Region Dachau –  Michael Schrodi zieht in Bundestag ein
Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen gibt‘s hier im Live-Ticker. Zudem lesen Sie hier alles zur …
Bundestagswahl in der Region Dachau –  Michael Schrodi zieht in Bundestag ein

Kommentare