Stellwerksstörung am Ostbahnhof: Erhebliche Beeinträchtigungen im gesamten S-Bahn-Netz

Stellwerksstörung am Ostbahnhof: Erhebliche Beeinträchtigungen im gesamten S-Bahn-Netz

Stadtrat genehmigt Verkauf

Ziegler-Villa wird saniert

Die Ziegler-Villa ist verkauft. Wie die Stadt bekanntgab, hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag den Verkauf des Gebäudes genehmigt.

Dachau – Den Zuschlag für die Ziegler-Villa erhielt eine Grundstücksgemeinschaft aus München mit Dachauer Wurzeln, die bereits Erfahrungen mit Altbauten hat. Darüber hinaus ist es der Stadt gelungen, über notariell verankerte Vereinbarungen eine denkmalschutzverträgliche Nutzung sicherzustellen. Das Gebäude darf nur zu privaten Wohnzwecken genutzt werden, wobei in einzelnen Räumen auch freiberufliche bzw. gewerbliche Nutzungen, die dem Freiberuflichen ähnlich sind, erlaubt sind. Das Objekt wird in Privatbesitz bleiben. Mit der Sanierung des Gebäudes soll in Kürze begonnen werden.   

Damit geht ein langes Ringen um die Nutzung des Gebäudes zu Ende, das seit dem Auszug der Wirtschaftsschule Scheibner im Jahr 2008 leer steht. Ein erstes Ausschreibungsverfahren im Jahr 2016 führte trotz einiger Interessenten wegen rechtlicher Unsicherheiten nicht zum Verkauf.

Die Villa, die um 1900 errichtet wurde, diente zunächst als Domizil für den Dachauer Maler Adolf Hölzel und die Familie Ziegler – nach dem Zweiten Weltkrieg der US-Armee als Offizierscasino. Später nutzte zuerst die Stadt, dann die Privatschule Scheibner das Gebäude zu Schulzwecken.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit dem BMW in Sparda-Bank gefahren
Eine 64-jährige Dachauerin hat am Montagnachmittag Rückwärts- und Vorwärtsgang verwechselt – und landete mit ihrem BMW fast in Sparda-Bank.
Mit dem BMW in Sparda-Bank gefahren
Indersdorf: Vier Einbrüchein einer Nacht
In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen bisher unbekannte Täter in vier verschiedene Gebäude in Markt Indersdorf ein. Die Polizei sucht Zeugen.
Indersdorf: Vier Einbrüchein einer Nacht
Ersthelferin berichtet nach tödlichem Unfall: „Viele standen nur rum“
Wenn Sandra Andereya zur Ruhe kommt, tauchen die Bilder des Unfalls auf. Sie war bei einem tödlichen Unfall als Erste vor Ort. Mit ihrem Bericht will sie andere Menschen …
Ersthelferin berichtet nach tödlichem Unfall: „Viele standen nur rum“
Anglerclub Indersdorf untersucht den Fischbestand
Der Artenreichtum und die Gesundheit, der Fische lassen Rückschlüsse auf die Qualität eines Gewässers zu. Demnach ist der Rothbach recht gesund.
Anglerclub Indersdorf untersucht den Fischbestand

Kommentare