+
Der Schaden wird auf der Anzeigetafel vermeldet. 

Sperrung aufgehoben

Auto fährt S-Bahn-Brücke an - S2 stand still

  • schließen

München - Dieser Unfall hat weitreichende Folgen: Weil ein Auto gegen eine Bahnbrücke gefahren ist, kann die S-Bahnline 2 zwischen Dachau und Petershausen nicht mehr passieren.

Zwischen Dachau und Petershausen geht derzeit nichts mehr: Für die S2 ist in Dachau Endstation. 

Nach Informationen der Deutschen Bahn hat ein Verkehrsteilnehmer eine Bahnbrücke angefahren und dabei einen Schaden an der Brücke verursacht. Die S-Bahn kann nun nicht über diese Brücke fahren. 

So werden die S-Bahnen umgeleitet:

Zwischen Schwabhausen und Altomünster bestand ein S-Bahn Pendelverkehr. Die S-Bahnen der Linie S 2 aus Richtung Erding verkehren bis Dachau Bf und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Dachau Bf und Petershausen beginnend in Dachau Bf wurde eingerichtet.

Sperrung mittlerweile aufgehoben

vf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesamtkunstwerk für Augen und Ohren
Das Vivaldi Orchester Karlsfeld gehört erwiesenermaßen zur deutschen Spitze. Beim Jahreskonzert war aber sehr viel mehr geboten als nur hervorragende Musik auf …
Gesamtkunstwerk für Augen und Ohren
Die Postulantin bleibt hart
Schwester Apollonia hat schon vor einiger Zeit das Kloster Altomünster verlassen – doch eine Postulantin ist geblieben, die 39-jährige Claudia Schwarz. Bis heute. Was …
Die Postulantin bleibt hart
Container legt ganz Dachau lahm
Ein Container ist in der Mittermayerstraße liegen geblieben. Und sorgt deshalb für einen Mega-Stau in Dachaus Berufsverkehr. 
Container legt ganz Dachau lahm
„Wir haben alles, was wir brauchen“
Technisch auf dem neuesten Stand, und dazu viel mehr Platz als früher – über die neue Rettungswache sind die Mitarbeiter des Bayerischen Roten Kreuzes in Odelzhausen …
„Wir haben alles, was wir brauchen“

Kommentare