+
Der Schaden wird auf der Anzeigetafel vermeldet. 

Sperrung aufgehoben

Auto fährt S-Bahn-Brücke an - S2 stand still

  • schließen

München - Dieser Unfall hat weitreichende Folgen: Weil ein Auto gegen eine Bahnbrücke gefahren ist, kann die S-Bahnline 2 zwischen Dachau und Petershausen nicht mehr passieren.

Zwischen Dachau und Petershausen geht derzeit nichts mehr: Für die S2 ist in Dachau Endstation. 

Nach Informationen der Deutschen Bahn hat ein Verkehrsteilnehmer eine Bahnbrücke angefahren und dabei einen Schaden an der Brücke verursacht. Die S-Bahn kann nun nicht über diese Brücke fahren. 

So werden die S-Bahnen umgeleitet:

Zwischen Schwabhausen und Altomünster bestand ein S-Bahn Pendelverkehr. Die S-Bahnen der Linie S 2 aus Richtung Erding verkehren bis Dachau Bf und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Dachau Bf und Petershausen beginnend in Dachau Bf wurde eingerichtet.

Sperrung mittlerweile aufgehoben

vf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lkw-Fahrer kommt mit dem Schrecken davon
Wegen eines umgestürzten Lastwagens musste am Freitagnachmittag die Staatsstraße 2054 zwischen Sulzemoos und dem Kreisverkehr an der Autobahn für fünf Stunden gesperrt …
Lkw-Fahrer kommt mit dem Schrecken davon
Wichtige Anschubhilfe für junge Leute mit Potenzial
Dachauer Rotarier helfen Karlsfelder Mittelschülern beim Einstieg ins Berufsleben. Um sich besser kennenzulernen, wurde gemeinsam gekocht.
Wichtige Anschubhilfe für junge Leute mit Potenzial
Wegen Lederhosen heimgeschickt
Indersdorf - Wie weit geht Tracht und wo geht Fasching los? Diese Frage stellen sich sieben Eltern, deren Kinder der 10. Klasse an der Mittelschule Indersdorf am …
Wegen Lederhosen heimgeschickt
Frauenpower im Bürgerhaus
Es ist zweifelsohne der beliebteste Weiberfasching im Landkreis Dachau: der Awo-Ball im Bürgerhaus.
Frauenpower im Bürgerhaus

Kommentare