Schwerer Betriebsunfall

Zwei Arbeiter schwerverletzt

Dachau -  Beim Versuch, eine Maschine, mit der Europaletten hergestellt werden, zu reparieren, verletzten sich zwei Arbeiter am Mittwochabend in Dachau schwer.

Die Maschine musste aufgrund eines technischen Problems ausgeschaltet werden. Während den Reparaturarbeiten kam einer der beiden versehentlich an das Schaltpult, wodurch sich die Maschine wieder in Gang setzte.

Beide Arbeiter wurden mit den Armen in der Maschine eingequetscht. Die Feuerwehr Dachau benötigte eineinhalb Stunden, um beide wieder zu befreien. Beide mussten mit Rettungshubschrauber in die Uniklinik Murnau und in die Uni-Klinik Großhadern gebracht werden.

Die genaueren Umstände des Unglücks müssen noch ermittelt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017</center>

Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017

Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

Meistgelesene Artikel

Doch keine Lösung für Altstadtläden?
Dachau - Es sieht nicht gut aus für die Fortführung der beiden Franziskuswerkläden in Dachau.
Doch keine Lösung für Altstadtläden?
Wegen Urlaub: Dachauer KZ-Tür bleibt vorerst in Norwegen
Dachau - Eigentlich sollte die gestohlene KZ-Tür bereits in die Gedenkstätte nach Dachau zurückgebracht worden sein. Doch das Relikt steht noch in einer norwegischen …
Wegen Urlaub: Dachauer KZ-Tür bleibt vorerst in Norwegen
15 Jahre Dachauer Tafel
Dachau - 1092 Kunden holen jede Woche Lebensmittel in der Tafel ab. Das Ergebnis einer wichtigen Idee, die der BRKler Helmut Thaler vor 15 Jahren hatte. Jetzt wurde bei …
15 Jahre Dachauer Tafel
Wenn man Ludwig Thoma noch eine Frage stellen könnte
Dachau – Zum 150. Geburtstag Ludwig Thomas, der einige Jahre in Dachau lebte, hat sich die Ludwig-Thoma-Gemeinde viel vorgenommen: Außer einer Gedenkveranstaltung und …
Wenn man Ludwig Thoma noch eine Frage stellen könnte

Kommentare