Dachauer randaliert bei Arzt

Die Wanze im Zahnimplantat

Ein 33-jähriger Dachauer hatte am Freitag plötzlich einen schlimmen Verdacht: Er befürchtete, eine Wanze im Zahn implantiert bekommen zu haben. Er verlangte von seinem Arzt, das Implantat zu entfernen. Der sah keinen grund dafür. Da begann der 33-Jährige zu randalieren.

Dachau - Da er befürchtete, eine Wanze im Zahn implantiert bekommen zu haben, suchte ein 33-jähriger Dachauer am Freitagnachmittag seinen Arzt auf und bat um die Entfernung der unsichtbaren Abhöreinrichtung, wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilte. Der Arzt teilte allerdings den Verdacht des Mannes nicht, sah keinerlei Behandlungsbedarf und schickte seinen Patienten wieder weg. Damit war der 33-Jährige allerdings überhaupt nicht einverstanden. Der Mann begann, in der Arztpraxis zu randalieren, sodass schließlich die Polizei gerufen werden musste. Die eingesetzten Beamten mussten den stark renitenten Mann zur Dienststelle bringen. Dort begann er erneut zu randalieren, diesmal allerdings so stark, dass er gleich von mehreren Polizeibeamten gebändigt und schließlich sogar gefesselt werden musste. Bei der Rangelei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hals- und Beinbruch auf dem Weg zum Zug? Pendlerin klagt über vereiste Bahnhof-Treppe
Eine völlig vereiste Treppe am S-Bahnhof Vierkirchen: Diese Situation fanden Pendler am Montag vor. Eine Pendlerin klagt an: „Es ist nahezu unmöglich, sicher den Bahnhof …
Hals- und Beinbruch auf dem Weg zum Zug? Pendlerin klagt über vereiste Bahnhof-Treppe
„Turne bis zur Urne!“
Rund 50 Aussteller haben sich und ihre Angebote aus dem Gesundheitsbereich beim 6. Petershausener Gesundheitstag in der Mehrzweckhalle vorgestellt. Dazu gab es knapp 30 …
„Turne bis zur Urne!“
Meilensteine auf Hochglanz poliert
Die Isaria Dachau Entwicklungsgesellschaft (Isaria DEG) mbH will für die Entwicklung des ehemaligen MD-Geländes bald einen „Meilensteinplan“ vorlegen. Zudem soll das …
Meilensteine auf Hochglanz poliert
Einbrecher geschnappt
Zwei Einbrüche haben die Polizei Dachau auf Trab gehalten. In einem Fall schnappten Streifenbeamte die Täter auf frischer Tat.
Einbrecher geschnappt

Kommentare