Willie Tanner aus „Alf“ ist tot - er starb nach langer Krankheit

Willie Tanner aus „Alf“ ist tot - er starb nach langer Krankheit

Von Dasing nach Pasing - über Odelzhausen

Odelzhausen - Der Expressbus von Pasing nach Dasing hat die Hürde im Landtag genommen: Der Freistaat fördert das landkreisübergreifende Projekt. In einem Jahr sollen die Schnellbusse fahren - für Odelzhausen sind sie ein Quantensprung.

Ein Expressbus auf der Autobahn soll im S-Bahn-Takt den öffentlichen Nahverkehr verbessern. Der Schnellbus könnte zwischen Pasing und Dasing (Landkreis Aichach-Friedberg) verkehren. Odelzhausen und andere Autobahnanrainergemeinden hätten damit quasi einen S-Bahn-Anschluss in Busform. Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat jetzt beschlossen, eine Titelgruppe im Haushalt des für den Öffentlichen-Personen-Nahverkehr zuständigen Innenministeriums zu erweitern. Damit können im kommenden Jahr Pilotprojekte landkreisübergreifender Expressverbindungen im Busverkehr gefördert werden.

Landkreisübergreifend setzen sich die beiden Landtagsabgeordneten Bernhard Seidenath und Peter Tomaschko (beide CSU) für die Verbindung ein, die vielen Pendlern nutzen könnte. Eine vom MVV in Abstimmung mit dem Augsburger Verkehrsverbund (AVV) erstellte Machbarkeitsstudie für ein derartiges Schnellbusprojekt gibt es bereits (wir haben berichtet). Es sieht einen Halbstundentakt von Pasing bis Odelzhausen und einen Stundentakt bis Dasing vor. Von Dasing wäre über die Paartalbahn ein Anschluss an das AVV-System gegeben. Die einfache Strecke zwischen Pasing und Dasing könnte der Expressbus in weniger als einer Stunde zurücklegen.

Besonders davon profitieren könnte die Gemeinde Odelzhausen. Zwei Staatsstraßen führen durch den Ort zur Autobahn. Viele Pendler nehmen den Weg durch die Glonntalgemeinde, die zu zentralen Drehscheibe des öffentlichen Nahverkehrs im westlichen Landkreis werden könnte.

Bürgermeister Markus Trinkl freut sich: „Die Realisierung dieses Projekts bedeutet für die Gemeinde Odelzhausen eine deutliche Attraktivitätssteigerung beim ÖPNV. Die bestehende Linie 732 nach Pasing wird durch Taktverbesserungen in Richtung München erweitert. Zudem sorgt für die Bürger und die örtlichen Unternehmen der Gemeinde Odelzhausen die erstmalige Anbindung über Dasing an Augsburg für große Verbesserungen.“

Auch Bernhard Seidenath ist zuversichtlich: „Dieses Angebot ist hochattraktiv. Ich bin sicher, dass es gut angenommen würde. Wir können und müssen die A 8 dazu nutzen, den vergessenen S-Bahn-Ast in den Nordwesten durch einen schnellen Bus zu ersetzen“, betonte er.

Klar ist aber auch, dass die beiden Landkreis Dachau und Aichach-Friedberg das am Anfang zu erwartende Defizit der neuen Expressbuslinie nicht allein stemmen können. „Hier braucht es die Unterstützung des Freistaats. Ohne sie geht es nicht,“ sind sich die beiden Landräte Stefan Löwl (Dachau) und Dr. Klaus Metzger (Landkreis Aichach-Friedberg) einig.

„Die beschlossene Förderung durch den Freistaat ist auch ein positives Zeichen dafür, dass der Regionalbusverkehr eine immer wichtigere Rolle bei der Bewältigung der Verkehrsprobleme spielt“, erklärt MVV-Geschäftsführer Alexander Freitag. „Unser aller Ziel ist, den neuen Bus zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 starten zu lassen,“ erklärte Seidenath das ambitionierte Ziel. Auch im bayerischen Innenministerium hätte man inzwischen den Charme und die Bedeutung des Projekts erkannt, erklärte Seidenath.

(sm)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesen-Stau nach Lkw-Unfall: Frauen kollabieren bei Hitze - Schwangere in Klinik gebracht
Bei einem Unfall mit zwei Lastwagen ist ein Lkw in Brand geraten. Die A8 wurde komplett gesperrt. Autofahrer mussten stundenlang in der Hitze ausharren - und ließen sich …
Riesen-Stau nach Lkw-Unfall: Frauen kollabieren bei Hitze - Schwangere in Klinik gebracht
Indersdorf ist heiß aufs 3. Glonntalfestival
Das 3. Glonntalfestival steht an. Das besondere Fest hat sich in Indersdorf schnell etabliert. Trotz der vielen Arbeit sind die Mitmacher extrem stolz auf ihr Festival …
Indersdorf ist heiß aufs 3. Glonntalfestival
Es wird eng für die neue Eishalle
Auch wenn die Temperaturen es derzeit nicht erahnen lassen: Verwaltung und Stadtrat machen sich gerade wieder intensiv Gedanken über die geplante neue Eishalle für …
Es wird eng für die neue Eishalle
TC Dachau verstärkt sich mit Tommy Haas
Sensation beim TC Dachau: Deutschlands über Jahre hinweg bester Tennisspieler Tommy Haas wird beim Auswärtsspiel am 6. Juli beim TC Großhesselohe für das …
TC Dachau verstärkt sich mit Tommy Haas

Kommentare