Edeltraud Lachner verlässt den Gemeinderat – wegen der Gesundheit.

Edeltraud Lachner tritt zurück

Mandat zurückgegeben

Schwabhausen - Aus gesundheitlichen Gründen gibt die 2. Bürgermeisterin und Gemeinderätin des Bürgerblocks Arnbach, Edeltraud Lachner, ihr Mandat zurück. 

Während Dienstagabend im Gemeinderat Schwabhausen Thomas Böswirth für die ausgeschiedene Jeanette Schaberl vereidigt wurde und ins Gremium einrückte, kündigte sich schon der nächste Wechsel in der Besetzung des Rathausparlaments an: Edeltraud Lachner, im 14. Jahr die zweite Bürgermeisterin der Gemeinde Schwabhausen, hat ihre Demission eingereicht. Die 65-Jährige hat seit Monaten mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

„Es tut schon weh, aber es hilft nichts. Ich kann die Aufgaben nicht mehr so wahrnehmen, wie ich mir das vorstelle“, sagt Edeltraud Lachner, die wohl in der Mai-Sitzung von ihren Pflichten entbunden wird – nach 20-jähriger Zugehörigkeit zum Schwabhauser Gemeinderat.

Erster Nachrücker auf der Liste des Bürgerblock Arnbach ist Franz Reindl. Der 59-jährige Landwirt aus Arnbach hat nach kurzer Bedenkzeit bereits zugesagt, dem Ruf zu folgen. Er ist in Arnbach schon ehrenamtlich engagiert, unter anderem Vorstand bei der Jagdgenossenschaft sowie beim Dorfbachverein.

Der neueste Wechsel im Gemeinderat Schwabhausen ist bereits der vierte in dieser erst zwei Jahre währenden Legislaturperiode: Jürgen Dölfel trat im vergangenen Juni zurück, Nachrückerin war Heike Giesche. Der nächste bei der UBV war im November Helmut Pfeil, für den Friedrich „Fritz“ Büchler“ folgte. Schließlich folgte am Dienstag der Wechsel von Jeanette Schaberl zu Thomas Böswirth bei der CSU.

tor

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Von Orden, Preisen und Walzern
Kollbach - Trotz der „Konkurrenz“ eine Kabarettabends kamen mehr Besucher zum Ball der Vereine als im vergangenen Jahr. Sie mussten ihr Kommen nicht bereuen. Es gab …
Von Orden, Preisen und Walzern
Muss der Steuerzahler dafür blechen?
Dachau –  Südlich der Schleißheimer Straße entsteht offenbar, schleichend, ein neues Viertel. Dabei ist das Gebiet schwierig: teilweise Außenbereich, kaum erschlossen. …
Muss der Steuerzahler dafür blechen?
Gefahren beim Eislaufen: Rettungskräfte klären auf
Schlittschuhfahren und Eisstockschießen sind derzeit angesagt. Doch Vorsicht: Trotz Kälte könnte das Eis brechen. Männer, die es wissen müssen, geben Tipps, damit der …
Gefahren beim Eislaufen: Rettungskräfte klären auf
Sandgrubenfeld kann nun überplant werden
Mit einem weinenden und einem lachenden Auge sieht Altomünsters Bürgermeister Anton Kerle die nun vollzogene Auflösung des Klosters. Zum einen gehöre es zur Identität …
Sandgrubenfeld kann nun überplant werden

Kommentare