Einsatz der Polizei in Indersdorf

Mann bedroht seine Mutter

Zu einem Großeinsatz der Polizei ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Indersdorf gekommen, weil ein Mann seine Mutter massiv bedrohte.

Nach Angaben der Polizei war der Täter in der Vergangenheit schon gewalttätig, daher schätzte die Polizei die Lage als sehr ernst ein. Mehrere Streifen fuhren nach Indersdorf, wo der Mann seine Mutter bedrohte. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam  und brachte ihn schließlich in das Bezirkskrankenhaus München-Ost, weil er laut Polizei möglicherweise an einer psychischen Erkrankung leidet.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleines Kulturfestival für Karlsfeld
Karlsfeld bekommt ein Kulturfestival – zunächst einmal ein kleines. Schon 2018 ist Premiere.
Kleines Kulturfestival für Karlsfeld
Hier begeben Sie sich aufs Glatteis
Wenn es auf den Straßen glatt wird, ist höchste Vorsicht geboten. Straßenexperten erklären, wo man im Landkreis besonders aufpassen sollte.
Hier begeben Sie sich aufs Glatteis
Verbilligte Grundstücke nach Punktesystem
Ein umfangreiches Regelwerk arbeitete der Marktgemeinderat am Dienstagabend durch. Es ging um die Neufassung des Baulandmodells, das nach EU-Richtlinien geändert werden …
Verbilligte Grundstücke nach Punktesystem
Dämmerungseinbruch in Haimhausen
Bargeld, Schmuckstücke und Wertgegenstände im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten unbekannte Einbrecher am Mittwoch in Haimhausen.
Dämmerungseinbruch in Haimhausen

Kommentare