Kripo ermittelt wegen Diebstahl in Eisenhofen

Hochwertiger Mercedes AMG gestohlen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben unbekannte Diebe in Eisenhofen einen weißen Mercedes-AMG GLE gestohlen. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen.

Der Mercedes-AMG GLE, der nach Angaben der Polizei mit Keyless-Go Schließsystem ausgestattet ist, wurde am Samstagabend in der Steinwiesenstraße in der Einfahrt eines Wohnanwesens abgesperrt abgestellt. Am Sonntag gegen 14 Uhr bemerkte der Eigentümer den Diebstahl und verständigte die Polizei. Der Wert des Mercedes-AMG mit Fürstenfeldbrucker Kennzeichen liegt im höheren fünfstelligen Bereich, so die Polizei. Zeugen, die im Tatzeitraum oder auch bereits im Vorfeld der Tat verdächtige Personen oder Fahrzeuge am oder im Umfeld des Tatortes beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck unter der Telefonnummer 08141/6120 zu melden. 

dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Streit an Karlsfelder Bushaltestelle endet mit Messer im Hals
Ein Streit zwischen zwei Männern in Karlsfeld am Freitagabend endete tragisch. Während der Schlägerei zog der eine Mann ein Messer und stach dem anderen in den Hals.
Streit an Karlsfelder Bushaltestelle endet mit Messer im Hals
Der ewige Kampf um den Milchpreis
60 Milchbauern aus dem Landkreis haben auf dem Bertele-Hof in Humersberg bei Altomünster das 20-jährige Bestehen des Bundes deutscher Milchviehhalter (BDM) gefeiert. Die …
Der ewige Kampf um den Milchpreis
Mitten auf der Autobahn: Frau fällt in Unterzucker - Brummifahrer mit heldenhaftem Beschützerinstinkt
Riesen Glück und einen Schutzengel in Form eines Lastwagenfahrers hatte eine 65 Jahre alte Autofahrerin. Sie war auf der Autobahn München-Stuttgart in starke …
Mitten auf der Autobahn: Frau fällt in Unterzucker - Brummifahrer mit heldenhaftem Beschützerinstinkt
Genehmigung imzweiten Anlauf
Die Premiere war noch verregnet, nun soll es am kommenden Sonntag, 23. September, funktionieren: der erste große Hofflohmarkt in Dachau!
Genehmigung imzweiten Anlauf

Kommentare