Erfahrung und Jugend

Schwabhausen - Die Freien Wähler Schwabhausen sind seit 1966 kommunalpolitisch tätig. Bei den 20 einstimmig aufgestellten Gemeinderatskandidaten handelt es sich um einen guten Querschnitt durch die Bevölkerung.

Es sind alle Ortsteile vertreten, die Alterspanne deckt den Bereich von 26 bis 67 Jahren ab und auch die Berufsbilder sind gut gemischt.

Neben vielen erfahrenen Kommunalpolitikern ist auch eine Reihe junger Nachwuchskräften auf der Liste. Auch Bürgermeister Baumgartner, der sich erneut zur Wahl stellt, wurde einstimmig bestätigt. Die Steckbriefe der Kandidaten:

1. Josef Baumgartner, Schwabhausen, 61 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Diplom-Ingenieur Bauwesen, Bürgermeister, seit 1996 im Gemeinderat.

2. Martina Purkhardt, Schwabhausen, 33 Jahre, verheiratet, Sparkassenfachwirtin, seit 2010 Gemeinderat, Schatzmeisterin bei FW Schwabhausen und FW-Kreisverband.

3. Georg Sonnenberger, Stetten, 67 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, selbständiger Schreinermeister, seit 1991 im Gemeinderat, seit 2011 Fraktionssprecher FWS/BBA.

4. Hans Bopfinger, Schwabhausen, 55 Jahre, Oberregierungsrat, verheiratet, zwei Kinder, seit 2008 Gemeinderat, Mitglied bei vielen Vereinen.

5. Harald Jörg, Arnbach, 67 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Maschinenbau-Diplom-Ingenieur (FH) i. R., Vorsitzender FW Schwabhausen, Sprecher des Partnerschaftsgremiums der Gemeinde.

6. Max Patzelt, Stetten, 53 Jahre, verheiratet, vier Kinder, Manager Technik-Service, Nebenerwerbs-Biolandwirt, Kommandant der Feuerwehr Rumeltshausen, Jagdvorsteher.

7. Simon Sedlmair, Puchschlagen, 54 Jahre, verheiratet, vier Kinder, Landwirtschaftsmeister und Bauer, stellvertretender Kreisobmann, 2. Vorsitzender Landschaftspflegeverband Dachau, Vorsitzender der Milchliefergemeinschaft DAH/FFB.

8. Peter Hartl, Machtenstein, 47 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Bio-Landwirt, Mitglied bei der FFW Machtenstein-Kreuzholzhausen, 2. Schützenmeister, 2. Jagdvorstand, 2. Ortsobmann des Bauernverbandes.

9. Gisela Hahn-Collesei, Oberroth, 62 Jahre, verheiratet, Vertriebsassistentin, Mitglied im Gartenbau- und im Schützenverein Tannengrün Oberroth sowie im Partnerschaftsgremium der Gemeinde.

10. Franz Weißenbeck, Oberroth, 35 Jahre, verheiratet, ein Kind, gastronomischer Betriebsleiter im öffentlichen Dienst, Nebenerwerbs- Forstwirt.

11. Martin Hajdu, Schwabhausen, 48 Jahre, Diplom-Verwaltungswirt, verheiratet, zwei Kinder, Lektor in der Pfarrei St. Michael.

12. Lorenz Aschbichler, Schwabhausen, 53 Jahre, verheiratet, drei Kinder, sechs Enkel, selbständiger Maurermeister und staatlich geprüfter Hochbautechniker, Schützenmeister von Frei Glück Schwabhausen.

13. Thomas Lachner, Stetten, 48 Jahre, verheiratet, ein Kind, Leiter Warenlogistik, 2. Kommandant FFW Rumeltshausen, Leiter Skigymnastik Schwabhausen.

14. Stephan Gasteiger, Stetten, 43 Jahre, Sozialversicherungsfachangestellter, verheiratet, ein Kind.

15. Günter Hartmann, Schwabhausen, 43 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Diplom-Ingenieur (FH) Physikalische Technik, IT-Berater.

16. Monika Spatzier, Oberroth, 59 Jahre, verheiratet, drei Kinder, Sekretärin, Mitorganisatorin der Schwabhauser Kinderprinzengarde.

17. Antonio Collesei, Oberroth, 63 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, selbstständiger Kaufmann, Konstrukteur, italienischer Staatsbürger, Mitglied im Verein italienischer Konstrukteure.

18. Franz Strasser, Puchschlagen, 44 Jahre, verheiratet, vier Kinder, Landwirtschaftsmeister, Vorstandsmitglied bei Feuerwehr, Schützenverein und Kirchenverwaltung.

19. Andree Sturm, Stetten, 26 Jahre, ledig, Kaufmann (Marktleiterassistent), FWS-Kassenprüfer, ehrenamtlich tätig bei AWO.

20. Reinhard Klein, Schwabhausen, 59 Jahre; kaufmännisch-technischer Angestellter; verheiratet; ein Kind, Vorstandsmitglied bei der FFW Schwabhausen. (dn)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alles nur im Homeoffice
Katharina Heiß aus Deutenhausen arbeitet im Team der CSU-Bundestagsabgeordneten Katrin Staffler. Aber alles passiert nur noch am Telefon: Homeoffice
Alles nur im Homeoffice
Wegen Corona ab sofort geschlossen: Dachauer Klinik unter Quarantäne - Vermutung zur Ausbreitung
Das Helios Amper-Klinikum Dachau ist am Freitagnachmittag unter Quarantäne gestellt worden. Viele Ärzte, Pflegekräfte und Patienten haben sich im Krankenhaus mit dem …
Wegen Corona ab sofort geschlossen: Dachauer Klinik unter Quarantäne - Vermutung zur Ausbreitung
Er hat die Einheitsgemeinde geformt
24 Jahre war er Gemeindechef von Hilgertshausen-Tandern und hat sich dabei in vielerlei Hinsicht verdient gemacht. Am Samstag feiert Hermann Zanker seinen 80. Geburtstag.
Er hat die Einheitsgemeinde geformt
Klaus Reindl macht Schluss als Gemeinderat
Klaus Reindls Zeit im Gemeinderat begann in dem Jahr, als auch Helmut Zech die Gemeinde Pfaffenhofen/Glonn als Bürgermeister übernommen hat: vor 18 Jahren.
Klaus Reindl macht Schluss als Gemeinderat

Kommentare