Dachau: Ressortarchiv

Beliebte Autobahnrinder an A8 bald Geschichte: Halter wittert Verschwörung - doch Verpächter reagiert

Beliebte Autobahnrinder an A8 bald Geschichte: Halter wittert Verschwörung - doch Verpächter reagiert

Sie sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch nützlich für die Grünflächen an der A8 - die schottischen Hochlandrinder. Jetzt gibt es jedoch Streit zwischen den …
Beliebte Autobahnrinder an A8 bald Geschichte: Halter wittert Verschwörung - doch Verpächter reagiert
AKK und israelische Generäle kommen nach Dachau

AKK und israelische Generäle kommen nach Dachau

Hoher Besuch in der KZ-Gedenkstätte: Annegret Kramp-Karrenbauer, der israelische Botschafter sowie hochrangige Militärvertretern aus Deutschland und Israel kommen am …
AKK und israelische Generäle kommen nach Dachau
Bauarbeiten voll im Soll

Bauarbeiten voll im Soll

Die Bauarbeiten beim Kinderhaus in Weichs laufen nach Plan.
Bauarbeiten voll im Soll
Kneidl leitet Wasserzweckverband

Kneidl leitet Wasserzweckverband

Kneidl leitet Wasserzweckverband
Vor der Haustür wandern gehen

Vor der Haustür wandern gehen

Jetzendorf schafft einen eigenen Wanderweg. Das geht auch gut ohne EU-Förderung
Vor der Haustür wandern gehen
Spatenstich für die Bushallen in Dachau-Ost: Verkehrswende mit „Anfangsschmerzen“

Spatenstich für die Bushallen in Dachau-Ost: Verkehrswende mit „Anfangsschmerzen“

Stadt und Stadtwerke haben am Mittwoch (12.8.) den symbolischen Spatenstich für die neuen Bushallen in Dachau-Ost gefeiert.
Spatenstich für die Bushallen in Dachau-Ost: Verkehrswende mit „Anfangsschmerzen“
Dachauer Dealer nimmt Hund als „Geisel“

Dachauer Dealer nimmt Hund als „Geisel“

Das Jugendschöffengericht München hat einen Elektriker aus Dachau wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu einer Jugendstrafe …
Dachauer Dealer nimmt Hund als „Geisel“
Zusammenstoß in der Kurve: 19-Jähriger Bergkirchner leicht verletzt

Zusammenstoß in der Kurve: 19-Jähriger Bergkirchner leicht verletzt

Ein Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten hat sich am Dienstagabend in Bergkirchen ereignet. Laut Polizei hatte ein Motorradfahrer eine Kurve „stark geschnitten“, …
Zusammenstoß in der Kurve: 19-Jähriger Bergkirchner leicht verletzt
Die Vernunft formt den Menschen

Die Vernunft formt den Menschen

Die Vernunft formt den Menschen
Eine Freundschaft, die weiter wächst

Eine Freundschaft, die weiter wächst

Vor fünf Jahren haben die Landkreise Dachau und Oswiecim/Auschwitz ihre Partnerschaft mit einem Vertrag besiegelt. Ein Grund, daran zu erinnern, wie viel seither …
Eine Freundschaft, die weiter wächst
Im Osten kann es länger dauern

Im Osten kann es länger dauern

Im Dachauer Osten haben Verkehrsteilnehmer das Problem, dass sie in den kommenden Wochen drei massive Straßenbaumaßnahmen beachten müssen. Die Stadt bittet um …
Im Osten kann es länger dauern
Karlsfeld: Fußgängerunterführung verschwindet

Karlsfeld: Fußgängerunterführung verschwindet

Die Fußgängerunterführung an der Münchner Straße auf Höhe der Gartenstraße soll verschwinden. Diese Entscheidung können viele in Karlsfeld nicht verstehen. Das …
Karlsfeld: Fußgängerunterführung verschwindet
Schwester M. Gabriele Konrad Generaloberin

Schwester M. Gabriele Konrad Generaloberin

Neue Leitung bei den Schönbrunner Franziskanerinnen: Sr. M. Gabriele Konrad wurde zur Generaloberin und damit zur Nachfolgerin von Sr. Benigna Sirl gewählt.
Schwester M. Gabriele Konrad Generaloberin
30-Jähriger fotografiert heimlich Besucher des Dachauer Familienbads

30-Jähriger fotografiert heimlich Besucher des Dachauer Familienbads

Ein 30-jähriger Mann hat am Sonntag heimlich Fotos von Besuchern im Familienbad Dachau gemacht. Eine Mutter bemerkte dies und rief den Sicherheitsdienst. Die Polizei …
30-Jähriger fotografiert heimlich Besucher des Dachauer Familienbads
Große Namen, große Kunst

Große Namen, große Kunst

Sie hat prominenter Kunde wie Franck Ribéry. Corinna Reisner aus Tandern ist eine gefragte Portrait-Künstlerin.
Große Namen, große Kunst
Schön teuer und schon ganz schön voll

Schön teuer und schon ganz schön voll

Die KZ-Gedenkstätte Dachau gehört zu den meistbesuchten Touristenzielen Bayerns. Dafür hat sie nun einen 5,7 Millionen Euro teuren Parkplatz erhalten.
Schön teuer und schon ganz schön voll
Volksfestgedächtnisanstich

Volksfestgedächtnisanstich

Das Dachauer Volksfest fällt heuer aus - wegen Corona. Zum geplanten Auftakt wurde auf der Festwiese dennoch angestoßen.
Volksfestgedächtnisanstich
Von Heimat, Hilfen und Hürden

Von Heimat, Hilfen und Hürden

Von Heimat, Hilfen und Hürden
65 Jahre verheiratet – das ist ein Geschenk

65 Jahre verheiratet – das ist ein Geschenk

1955 haben Anna und Johann Singer geheiratet. Jetzt feierten sie Eiserne Hochzeit - und eine große Familie gratuliert.
65 Jahre verheiratet – das ist ein Geschenk
Geschichte des Wasserzweckverbands Oberbachern: Der ewige Kampf ums gute Wasser

Geschichte des Wasserzweckverbands Oberbachern: Der ewige Kampf ums gute Wasser

Simon Landmann, der 18 Jahre Vorsitzender des Wasserzweckverbands Oberbachern war, weiß alles über die Entstehung der Wasserversorgungsgruppe, die Entwicklung über …
Geschichte des Wasserzweckverbands Oberbachern: Der ewige Kampf ums gute Wasser
200 Kinder bei Ferienfreizeit in Ainhofen: Listige Lurche im Sommercamp

200 Kinder bei Ferienfreizeit in Ainhofen: Listige Lurche im Sommercamp

200 Kinder bei Ferienfreizeit in Ainhofen: Listige Lurche im Sommercamp
Der Karlsfelder Kunstspaziergang ist eröffnet

Der Karlsfelder Kunstspaziergang ist eröffnet

Keine Kunst, keine Konzerte, kein Kabarett: Auch in Karlsfeld steht die Kultur wegen Corona weitgehend still – bis jetzt. Denn der Karlsfelder Kunstkreis stellt aus und …
Der Karlsfelder Kunstspaziergang ist eröffnet
9,5-Millionen-Euro-Projekt „im Plan“

9,5-Millionen-Euro-Projekt „im Plan“

Im Erweiterungsbau der Grundschule Petershausen muss in den kommenden Wochen noch letzte Hand angelegt werden, aber bis zum Start des neuen Schuljahrs am 8. September …
9,5-Millionen-Euro-Projekt „im Plan“
Abschied nach 27 Jahren Seelsorge in Tandern

Abschied nach 27 Jahren Seelsorge in Tandern

Am 31. August geht für Pfarrer Paul Riesinger die Zeit als Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Tandern zu Ende.
Abschied nach 27 Jahren Seelsorge in Tandern
Fleisch aus der „Genussregion Ampertal“ soll zur Marke werden

Fleisch aus der „Genussregion Ampertal“ soll zur Marke werden

Das Metzger-Logo der Innung soll künftig ein „M“ statt ein „F“ zieren. Denn der Begriff Fleischer werde in Bayern nicht verwendet.
Fleisch aus der „Genussregion Ampertal“ soll zur Marke werden
Mehr Vernetzung für Selbsthilfe im Landkreis Dachau

Mehr Vernetzung für Selbsthilfe im Landkreis Dachau

Das Selbsthilfezentrum München hatte in Kooperation mit der Gesundheitsregion Plus Landkreis Dachau im Haus der Begegnung in der Dachauer Altstadt erstmals zum …
Mehr Vernetzung für Selbsthilfe im Landkreis Dachau
Mann (26) raucht am Arbeitsplatz Cannabis und pustet Kollegin Rauch ins Gesicht - plötzlich droht ihr eine Strafe

Mann (26) raucht am Arbeitsplatz Cannabis und pustet Kollegin Rauch ins Gesicht - plötzlich droht ihr eine Strafe

Ein 26-jähriger Mann rauchte am Arbeitsplatz Cannabis - und blies seiner Kollegin den Rauch ins Gesicht. Der Vorfall nahm aber ein anderes Ende, als wohl erwartet.
Mann (26) raucht am Arbeitsplatz Cannabis und pustet Kollegin Rauch ins Gesicht - plötzlich droht ihr eine Strafe
Dachau: Neubau des Pfarrzentrums wird verschoben

Dachau: Neubau des Pfarrzentrums wird verschoben

Vorerst gibt es kein neues Pfarrzentrum in Dachau-Süd. Gesunkene Steuereinnahmen und Corona sind die Gründe
Dachau: Neubau des Pfarrzentrums wird verschoben
Die Nebenjobs der Volksvertreter

Die Nebenjobs der Volksvertreter

Vor einem halben Jahr tobte der Wahlkampf durch die Region, Tausende Bewerber kandidierten um Ämter als Landrat, Bürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte. Gut bezahlt …
Die Nebenjobs der Volksvertreter
Klärschlamm in die GfA

Klärschlamm in die GfA

Andere Gemeinden haben es vorgemacht, jetzt zieht Altomünster nach: Auch die Marktgemeinde will den Klärschlamm in der GfA entsorgen.
Klärschlamm in die GfA
Gute Chancen für Radweg nach Glonnbercha

Gute Chancen für Radweg nach Glonnbercha

Nach einer Initiative von Bürgern plant das Staatliche Bauamt nun den Radweg nach Glonnbercha nach einer neuen Variante.
Gute Chancen für Radweg nach Glonnbercha
Veranstalter Thomas Wild ist mit Resonanz auf Weichser Autokonzerte zufrieden

Veranstalter Thomas Wild ist mit Resonanz auf Weichser Autokonzerte zufrieden

Auch wenn praktisch alle für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen wegen Corona im gesamten Gemeindebereich abgesagt werden mussten, war Weichs in den vergangenen Wochen …
Veranstalter Thomas Wild ist mit Resonanz auf Weichser Autokonzerte zufrieden
Höchst vergnügliche Selbsterkenntnis

Höchst vergnügliche Selbsterkenntnis

„Karlsfelder Gedankensprünge“: Bei Karin Bogers Lesung finden sich die Zuhörer in vielen Szenen wieder.
Höchst vergnügliche Selbsterkenntnis
Gastrobereich im Familienbad komplett

Gastrobereich im Familienbad komplett

Gastrobereich im Familienbad komplett
Dachauer Rentnerin um Gold im Wert einer sechsstelligen Summe betrogen

Dachauer Rentnerin um Gold im Wert einer sechsstelligen Summe betrogen

Betrüger haben eine 90-jährige Frau aus Dachau dazu gebracht, ihnen Goldbarren und Münzen im Wert einer sechsstelligen Summe zu übergeben. 
Dachauer Rentnerin um Gold im Wert einer sechsstelligen Summe betrogen
wbb bietet allen Berufsrückkehrern einen starken Grundlagenkurs an

wbb bietet allen Berufsrückkehrern einen starken Grundlagenkurs an

Die Corona-Krise macht es derzeit schwer, einen neuen Job zu finden. Doch die freie Zeit lässt sich optimal nutzen, um gestärkt ins Berufsleben zurückzukehren.
wbb bietet allen Berufsrückkehrern einen starken Grundlagenkurs an
Millionenbau: Neues Pfarramt und 16 Wohneinheiten

Millionenbau: Neues Pfarramt und 16 Wohneinheiten

In Karlsfeld entsteht ein Millionenbau. Anfang 2022 soll es hier ein neues Pfarramt und 16 Wohneinheiten geben
Millionenbau: Neues Pfarramt und 16 Wohneinheiten
Altomünster will die letzten Breitband-Lücken schließen

Altomünster will die letzten Breitband-Lücken schließen

Noch haben nicht alle in der Marktgemeinde Altomünster schnelles Internet. Das soll sich ändern.
Altomünster will die letzten Breitband-Lücken schließen
Mildes Urteil für Tankstellen-Randalierer

Mildes Urteil für Tankstellen-Randalierer

Ein mehrfach vorbestrafter Mitarbeiter einer Tankstelle im südwestlichen Landkreis hat während seiner Arbeitszeit getrunken, randaliert und anschließend noch Polizisten …
Mildes Urteil für Tankstellen-Randalierer
Bewunderung für einen Vorzeigewald

Bewunderung für einen Vorzeigewald

Rund 50 Waldbauern sind bei Eichstock mit Försterin Lisa Schubert und dem Geschäftsführer der Waldbauernvereinigung, Peter Göttler, auf Waldbegehung unterwegs gewesen.
Bewunderung für einen Vorzeigewald
Trauer um Steffen Mollnow: Der Mann der großen Ideen ist tot

Trauer um Steffen Mollnow: Der Mann der großen Ideen ist tot

Im Alter von nur 43 Jahren ist der langjährige Leiter der Stadtbücherei Dachau, Steffen Mollnow, gestorben. Der zweifache Familienvater war weit mehr als „nur“ ein …
Trauer um Steffen Mollnow: Der Mann der großen Ideen ist tot
„Da geht man kaputt!“ - Geschäftsleute am Indersdorfer Marktplatz fühlen sich von Lokalpolitikern im Stich gelassen

„Da geht man kaputt!“ - Geschäftsleute am Indersdorfer Marktplatz fühlen sich von Lokalpolitikern im Stich gelassen

Die Geschäftsleute am Indersdorfer Marktplatz trifft es hart: Erst der Corona-Lockdown, dann Vollsperrungen am Marktplatz wegen der Umbaumaßnahmen. Doch das ist nicht …
„Da geht man kaputt!“ - Geschäftsleute am Indersdorfer Marktplatz fühlen sich von Lokalpolitikern im Stich gelassen
Ärzte kritisieren Tests für Urlaubsrückkehrer

Ärzte kritisieren Tests für Urlaubsrückkehrer

Die Vernachlässigung ihrer Patienten aufgrund sinnlosen Testens von Urlaubsrückkehrern sowie Konzeptlosigkeit beim Corona-Krisenmanagement: Mehr als deutsche 60 …
Ärzte kritisieren Tests für Urlaubsrückkehrer
Corona führt zu Wechsel an SPD-Spitze

Corona führt zu Wechsel an SPD-Spitze

Nach dem überraschenden Rückzug von Hubert Böck als SPD-Kreisvorsitzender hat sein bisheriger Stellvertreter, Florian Heiser, das Ruder übernommen. Der 50-Jährige soll …
Corona führt zu Wechsel an SPD-Spitze
Bilanzgewinn der Sparkasse Dachau steigt auf über 14 Millionen Euro

Bilanzgewinn der Sparkasse Dachau steigt auf über 14 Millionen Euro

Die Sparkasse Dachau war auch im Geschäftsjahr 2019 erfolgreich. In einem Pressegespräch bestätigten Vorstandsvorsitzender Hermann Krenn und Verwaltungsratsvorsitzender …
Bilanzgewinn der Sparkasse Dachau steigt auf über 14 Millionen Euro
„Die Gänse waren wunderbare Komparsen“

„Die Gänse waren wunderbare Komparsen“

„Die Gänse waren wunderbare Komparsen“
Der kleine Storch ist ein „verzogenes Einzelkind“

Der kleine Storch ist ein „verzogenes Einzelkind“

Ganz Eisenhofen ist stolz auf das kleine Storchenbaby auf dem Horst des Eisenhofener Kirchturms.
Der kleine Storch ist ein „verzogenes Einzelkind“
Pfarrer Georg Reichl feiert seinen 80. Geburtstag in seiner alten Heimat

Pfarrer Georg Reichl feiert seinen 80. Geburtstag in seiner alten Heimat

Pfarrer Georg Reichl hat seinen 80. Geburtstag in seiner alten Heimat gefeiert. Zur Freunde vieler Vierkirchner und Weichser.
Pfarrer Georg Reichl feiert seinen 80. Geburtstag in seiner alten Heimat
Behindertenwerkstatt wird digitaler

Behindertenwerkstatt wird digitaler

Die Arbeit in der Dachauer Caritas-Werkstatt wird digitaler. Wegen Corona und dank eines Fachmanns, der einfach helfen wollte.
Behindertenwerkstatt wird digitaler
Alle haben bestanden

Alle haben bestanden

Alle haben bestanden
Wein-Affäre: Betzin sauer auf die Justiz

Wein-Affäre: Betzin sauer auf die Justiz

Das Verfahren gegen den Jetzendorfer Bürgermeister Manfred Betzin wegen Vorteilsnahme im Amt wurde eingestellt. Zum erhofften Freispruch kam es jedoch nicht.
Wein-Affäre: Betzin sauer auf die Justiz
Kalterbach wird auf 300 Metern Länge renaturiert - Gemeinderat stimmt zu

Kalterbach wird auf 300 Metern Länge renaturiert - Gemeinderat stimmt zu

Nächstes Projekt des Vereins Dachauer Moos ist die Renaturierung des Kalterbachs im Bereich Obergrashof.
Kalterbach wird auf 300 Metern Länge renaturiert - Gemeinderat stimmt zu
Valentina aus Schwabhausen

Valentina aus Schwabhausen

Valentina Sophie heißt das kleine Mädchen, das jetzt im Krankenhaus Josefinum in Augsburg das Licht der Welt erblickte. Sie wog 3400 Gramm und war 51 Zentimeter groß. …
Valentina aus Schwabhausen
Führungswechsel bei der Ainhofner Wehr

Führungswechsel bei der Ainhofner Wehr

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Ainhofen gibt es neue Führungskräfte. Zudem wurden die alten Kommandanten nach zwölf Jahren mit viel Lob für ihre Arbeit verabschiedet.
Führungswechsel bei der Ainhofner Wehr
Wegen Corona: Hanwag spendet 8000 Schutzmasken

Wegen Corona: Hanwag spendet 8000 Schutzmasken

Der Schuhhersteller Hanwag hat wegen der Corona-Pandemie die Schuhproduktion auf die Herstellung von Schutzmasken umgestellt. 8000 Stück hat die Firma gespendet.
Wegen Corona: Hanwag spendet 8000 Schutzmasken
Die Vhs ist trotz Corona guter Dinge

Die Vhs ist trotz Corona guter Dinge

Bei der Mitgliederversammlung der Vhs Bergkirchen sind die Verantwortlichen überrascht, wie gut das Online-Angebot läuft.
Die Vhs ist trotz Corona guter Dinge
Altlandrat Christmann im Verwaltungsrat der Sparkasse

Altlandrat Christmann im Verwaltungsrat der Sparkasse

Diese Personalie kommt überraschend: Die Regierung von Oberbayern hat Altlandrat Hansjörg Christmann für den Verwaltungsrat der Sparkasse Dachau ausgewählt.
Altlandrat Christmann im Verwaltungsrat der Sparkasse
„Bei den Bürgern ist er sehr beliebt“

„Bei den Bürgern ist er sehr beliebt“

Für den Röhrmooser Behindertenbeauftragten Josef Schmid gab es viel Lob. Bürgermeister Dieter Kugler hat ihn nun verabschiedet.
„Bei den Bürgern ist er sehr beliebt“
Auf einen Blick sehen, wo es Regionales gibt

Auf einen Blick sehen, wo es Regionales gibt

Verbraucher und Landwirte auszusöhnen, Verständnis füreinander aufzubringen und gemeinsam Regionalität und Artenvielfalt im Landkreis unterstützen. Das ist das Ziel …
Auf einen Blick sehen, wo es Regionales gibt
Stadt Dachau hält an Rathauserweiterung fest

Stadt Dachau hält an Rathauserweiterung fest

Das Dachauer Rathaus ist zu klein, eine Erweiterung ins benachbarte Zieglerbräu-Anwesen wird vorbereitet. Oder wäre Home-Office eine Alternative? Und billiger?
Stadt Dachau hält an Rathauserweiterung fest