Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft

Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft

Rettungshubschrauber im Einsatz

Motorradfahrer überholt riskant und wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitag gegen 9.10 Uhr ein 27-jähriger Motorradfahrer aus München bei einem Unfall vor Sulzrain. Er wollte einen Lieferwagen überholen.

Sulzrain  - Der Mann fuhr mit seiner Yamaha von Amperpettenbach Richtung Lotzbach. Kurz vor Sulzrain wollte er einen Lieferwagen überholen und scherte auf die Gegenspur aus. Der Münchner übersah aber einen entgegenkommenden Daimler, die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen am Bein und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchner Klinikum geflogen werden. Der 75-jährige Autofahrer aus Hebertshausen blieb unverletzt. 

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, es entstand ein Gesamtschaden von rund 16.000 Euro. Am Unfallort war die Feuerwehr Ampermoching eingesetzt.

mm

Alle Aktuellen News und Geschichten aus der Region Dachau und Umgebung lesen Sie nur bei uns hier

Rubriklistenbild: © dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzte Bewohnerin verlässt Kloster Altomünster - mit Seitenhieb auf Ordinariat
Die Zeit von Claudia Schwarz im Kloster Altomünster ist zu Ende. Nachdem sie den Rechtsstreit um ihren Verbleib in dem alten Gemäuer verloren hatte, packte sie am …
Letzte Bewohnerin verlässt Kloster Altomünster - mit Seitenhieb auf Ordinariat
Erst Blitzer, dann Poller: So will Dachau die Schlossberg-Raser ausbremsen
Die Stadt hat nun erste konkrete Schritte eingeleitet, die Raser am Schlossberg auszubremsen. Ab sofort gilt Tempo 10. 
Erst Blitzer, dann Poller: So will Dachau die Schlossberg-Raser ausbremsen
Zwei, die ihresgleichen suchen
Josef Hamberger aus Kiemertshofen und Augustin Hofmann aus Randelsried sind mit der Silbernen Ehrennadel der Marktgemeinde Altomünster ausgezeichnet worden.
Zwei, die ihresgleichen suchen
Eine Südkoreanerin und ihre 20 Männer
Bis 1. Februar hat der Chor des Gesangvereins Petershausen „gebrummt“, so der Vorsitzende Manfred Seemüller. Mit der neuen Chorleiterin Anna Winkler-Nam hat sich dies …
Eine Südkoreanerin und ihre 20 Männer

Kommentare