Rettungshubschrauber im Einsatz

Motorradfahrer überholt riskant und wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitag gegen 9.10 Uhr ein 27-jähriger Motorradfahrer aus München bei einem Unfall vor Sulzrain. Er wollte einen Lieferwagen überholen.

Sulzrain  - Der Mann fuhr mit seiner Yamaha von Amperpettenbach Richtung Lotzbach. Kurz vor Sulzrain wollte er einen Lieferwagen überholen und scherte auf die Gegenspur aus. Der Münchner übersah aber einen entgegenkommenden Daimler, die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen am Bein und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchner Klinikum geflogen werden. Der 75-jährige Autofahrer aus Hebertshausen blieb unverletzt. 

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, es entstand ein Gesamtschaden von rund 16.000 Euro. Am Unfallort war die Feuerwehr Ampermoching eingesetzt.

mm

Alle Aktuellen News und Geschichten aus der Region Dachau und Umgebung lesen Sie nur bei uns hier

Rubriklistenbild: © dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maßnahmen gegen Wildparker
Die Anlieger im Umfeld der KZ-Gedenkstätte klagen derzeit über zugeparkte Wohnstraßen und nervenden Park-Such-Verkehr. Grund ist die Baustelle an der KZ-Gedenkstätte, wo …
Maßnahmen gegen Wildparker
Diese Freundschaft ist ein Beispiel für gelebte Toleranz
Es war ein ganz besonderes Band der Freundschaft, das Schwester Elija Boßler aus dem Karmelitinnenkloster in Dachau und den 2016 verstorbenen KZ-Überlebenden Max …
Diese Freundschaft ist ein Beispiel für gelebte Toleranz
Freie Fahrt auf der B 471
Die B 471 wird schon am Samstag, 22. September, um 16 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Das Staatliche Bauamt Freising teilte mit, dass die Bauarbeiten eine Woche …
Freie Fahrt auf der B 471
Dank dem schlechten Fernsehprogramm!
Abtauchen in geheimnisvolle Fantasiewelten, spannende Abenteuer mit Märchenhelden erleben oder ungewöhnliche Schätze in einer alten Rumpelkammer entdecken: Das …
Dank dem schlechten Fernsehprogramm!

Kommentare