+
80. Geburtstag: Josef Wörmann (Mitte) mit Bürgermeister Richard Reischl und Gattin Katharina. 

80. Geburtstag

Bekannter Unternehmer feiert Geburtstag

Der bekannte und erfolgreiche Unternehmer Josef Wörmann hat seinen 80. Geburtstag gefeiert. Wörmann ist Gründer der Anhängerfirma Wörmann GmbH, die längst europaweit tätig ist. Das Unternehmen feiert im Oktober das 55-jährige Bestehen.

Hebertshausen – Josef Wörmann wurde in Biberbach geboren. Dort und in Dachau ging er in die Schule. Im Jahr 1964 heiratete er seine Katharina, geborene Biechl. Zwei Söhne und eine Tochter kamen zur Welt.

Ebenfalls 1964 gründete Josef Wörmann seine Firma, der Schwerpunkt lag zunächst auf dem Vertrieb von landwirtschaftlichen Kippern und Förderbänder. Später wurde das Verkaufsprogramm um PKW-Anhänger erweitert. Der Vertrieb war zunächst ausschließlich für den Endkunden ausgerichtet. 1989 kamen erste Handelsstützpunkte im Ausland hinzu.

Sitz der Firma war anfangs Großinzemoos. 1986 folgte der Umzug ins Gewerbegebiet Hebertshausen. Inzwischen hatte der Jubilar seine Firma an die beiden Söhne Christian und Josef übergeben, die mittlerweile schon über 30 Jahre im Unternehmen tätig sind.

In den letzten Jahren hatte Wörmann einige gesundheitliche Probleme. Aber er hat sich wieder sehr gut erholt.

Zum Gratulieren kamen natürlich die Familie, Freunde und Geschäftspartner ins Haus. In Namen der Gemeinde überbrachte Bürgermeister Richard Reischl herzliche Glückwünsche. Bei der Gelegenheit bedankte er sich auch für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde über viele Jahre hinweg. „Alle Anliegen wurden partnerschaftlich geregelt. Dafür vielen Dank“, so der Gemeindechef.

Für die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Ampermoching/Hebertshausen gratulierte Schriftführer Klaus Rabl dem langjährigen Mitglied Josef Wörmann.  

khr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Männer, begeistert von edler Sangeskunst
Als der Gesangverein Petershausen 1909 gegründet wird, erreicht der erste Mensch den Nordpol, der Ballsportverein Borussia Dortmund wird gegründet und Wilhelm II. ist …
Männer, begeistert von edler Sangeskunst
Grüne und Bündnis für OB Florian Hartmann
Erstmals seit 30 Jahren wird es in der Großen Kreisstadt wieder einen gemeinsamen Wahlvorschlag für den Dachauer Oberbürgermeister geben. Neben der SPD, die Florian …
Grüne und Bündnis für OB Florian Hartmann
„Kinder werden zerdrückt“: Schulbus-Wahnsinn beim MVV - Brandbrief bislang ohne Reaktion
Der MVV-Bus 729 in Weichs (Lkr. Dachau) ist jeden Tag überfüllt - kleinere Kinder steigen aus Angst nicht mehr zu. Der MVV könnte Abhilfe schaffen - tut es bislang …
„Kinder werden zerdrückt“: Schulbus-Wahnsinn beim MVV - Brandbrief bislang ohne Reaktion
Motorradkollidiert mit Auto
Ein Motorradfahrer (44) ist am Samstagvormittag auf der Alten Römerstraße in Dachau nach einer Kollision mit einem Auto verletzt worden.
Motorradkollidiert mit Auto

Kommentare