Zeugen für Unfallflucht in Hebertshausen gesucht

Auf Leitplanke dahin  geschlittert

Hebertshausen – Der Fahrer eines Kleintransporters musste einem roten Pkw ausweichen und krachte in eine Leitplanke. Für diese Unfallflucht sucht die Polizei Zeugen.

Am Montag gegen 14.15 Uhr war der 50-jährige Altomünsterer von Dachau Richtung Hebertshausen unterwegs. Am Ortseingang Hebertshausen kam ihm der rote Pkw entgegen, der laut Polizei sehr weit über der Mittellinie fuhr. Der Fahrer des Kleintransporters erschrak, wich aus und fuhr auf eine Leitplanke, auf der er mehrere Meter entlang rutschte. Der rote Pkw fuhr weiter. Am Transporter entstand 8000 Euro Schaden, die Leitplanke muss erneuert werden.  dn

Auch interessant

Kommentare