Dachau: Ressortarchiv

Neue Spielzeit im Hoftheater Bergkirchen

Neue Spielzeit im Hoftheater Bergkirchen

Einige beliebte Stücke werden im September im Hoftheater Bergkirchen gespielt. Ab Oktober folgen dann nicht weniger als neun Premieren. Darunter das meistgespielte …
Neue Spielzeit im Hoftheater Bergkirchen
Die brummende Boutique

Die brummende Boutique

Seit gut zwei Jahren gibt es in der Rathausstraße in Karlsfeld eine Boutique besonderer Art: den Kleiderladen des BRK mit den unschlagbar niedrigen Preisen. Er brummt. …
Die brummende Boutique
Georg Kornprobst gestorben

Georg Kornprobst gestorben

Die Gemeinde Hilgertshausen-Tandern trauert um Bäcker- und Konditormeister Georg Kornprobst. Er verstarb nach längerer schwerer Krankheit wenige Tage nach seinem 71. …
Georg Kornprobst gestorben

Ampeln werden modernisiert

Wegen Modernisierungsarbeiten an Ampelanlagen im Stadtgebiet Dachau kann es in der kommenden Woche zu Behinderungen dort kommen, weil diese zeitweise abgeschaltet werden.
Ampeln werden modernisiert

Polizei fasst jugendlichen Dieb

Die Polizei Dachau hat den Einbrecher in das Jugendzentrum Indersdorf gefasst.
Polizei fasst jugendlichen Dieb
S2 erfasst Auto - Rettungshubschrauber fliegt Patientin in Klinik

S2 erfasst Auto - Rettungshubschrauber fliegt Patientin in Klinik

S2 erfasst Auto: Eine Frau wurde am Donnerstag schwer verletzt.
S2 erfasst Auto - Rettungshubschrauber fliegt Patientin in Klinik

Der neue Kulturspiegel ist da

Pünktlich vor Beginn des neuen Herbst- und Winterprogramms ist jetzt der neue Kulturspiegel Altoland erschienen. Die umfangreiche Broschüre wurde in Zusammenarbeit der …
Der neue Kulturspiegel ist da
Grundschule Petershausen ist erstmal Baustelle

Grundschule Petershausen ist erstmal Baustelle

In Petershausen sind die Baumaßnahmen an der Grundschule in vollem Gang. Zwar hat man die Großen Ferien für den Start der Arbeiten genutzt. Insgesamt sollen diese aber …
Grundschule Petershausen ist erstmal Baustelle
Helfer dringend gesucht

Helfer dringend gesucht

Die Rotkreuzshops in Dachau und Markt Indersdorf suchen dringend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.
Helfer dringend gesucht
S2 rammt Kleinwagen - nicht das erste Unglück an dem Bahnübergang

S2 rammt Kleinwagen - nicht das erste Unglück an dem Bahnübergang

An einem unbeschrankten Bahnübergang bei Ried hat ein Zug der S2 am Donnerstagnachmittag einen Pkw erfasst. Der Lokführer steht unter Schock.
S2 rammt Kleinwagen - nicht das erste Unglück an dem Bahnübergang
Mit dem Flugzeug durch Los Angeles

Mit dem Flugzeug durch Los Angeles

Auch die Bürgermeister haben sich ihre Ferien redlich verdient. Wir haben nachgefragt: Wie und wo entspannen die Gemeindechefs? Heute: Helmut Zech aus Pfaffenhofen.
Mit dem Flugzeug durch Los Angeles

Unwetter hinterlässt Spuren

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unwetter über den Landkreis hinweggezogen. Verletzt wurde dabei niemand, lediglich einige Keller liefen voll.
Unwetter hinterlässt Spuren
Karlsfelder SPD stellt Prüfantrag: Wird die Neue Mitte zur Fußgängerzone?

Karlsfelder SPD stellt Prüfantrag: Wird die Neue Mitte zur Fußgängerzone?

Tempo 10 gilt eigentlich auf der Straße An der Wögerwiese in der Karlsfelder Mitte. Eigentlich. Denn die Tempo-10-Zone ist nicht in die Straßenverkehrsordnung …
Karlsfelder SPD stellt Prüfantrag: Wird die Neue Mitte zur Fußgängerzone?

Ein Fest für 100 Vereine

Ein großes Fest kündigt sich an: Der Madlverein Deutenhausen feiert seine Fahnenweihe.
Ein Fest für 100 Vereine
Bändchen fürmehr Sicherheit

Bändchen fürmehr Sicherheit

Die Lange Tafel in Dachau wächst stetig und ist nach dem Volksfest die zweitgrößte Veranstaltung in der Stadt. Bis zu 20 000 Besucher kommen jedes Jahr zu dem …
Bändchen fürmehr Sicherheit
So ein Zirkus: Der schlaue Ahmed und seine Freunde machen Ramelsbach unsicher

So ein Zirkus: Der schlaue Ahmed und seine Freunde machen Ramelsbach unsicher

Eine Zeitungsausträgerin glaubte am Donnerstag in den frühen Morgenstunden ihren Augen nicht, als sie wie gewohnt ihre Druckwerke in der Asbacher Straße in Ramelsbach …
So ein Zirkus: Der schlaue Ahmed und seine Freunde machen Ramelsbach unsicher
Kampf dem Tumor

Kampf dem Tumor

Das Dachauer Krebszentrum in der Helios-Amperklinik ist erneut für hervorragende Behandlung von Patienten mit Tumorerkrankungen ausgezeichnet worden.
Kampf dem Tumor
Diamant-Hochzeitim Hause Kempe

Diamant-Hochzeitim Hause Kempe

Auf sechs Jahrzehnte gemeinsamer Ehejahre können Marianne und Siegmar Kempe vom Siedlungsweg in Ebersbach zurückblicken.
Diamant-Hochzeitim Hause Kempe
Vom Unfall in der Wüste bis zum Griff in die Wolken

Vom Unfall in der Wüste bis zum Griff in die Wolken

Auch die Bürgermeister haben sich ihre Ferien redlich verdient. Wir haben nachgefragt: Wie und wo entspannen die Gemeindechefs? Heute: Marcel Fath aus Petershausen.
Vom Unfall in der Wüste bis zum Griff in die Wolken
MediaMarkt gibt Vollgas: Jetzt mitmachen und gewinnen!

MediaMarkt gibt Vollgas: Jetzt mitmachen und gewinnen!

Er ist schnittig, schick, hat eine große Portion Charakter - MediaMarkt gibt Vollgas mit dem abgefahrenen Opel Adam Gewinnspiel!
MediaMarkt gibt Vollgas: Jetzt mitmachen und gewinnen!
Tankstelle mit Kultstatus wird umgebaut

Tankstelle mit Kultstatus wird umgebaut

Die Avia-Tankstelle an der Durchfahrtsstraße in Hebertshausen schließt – allerdings nur vorübergehend. Es stehen umfassende Umbaumaßnahmen an. Die Tankstelle blickt auf …
Tankstelle mit Kultstatus wird umgebaut
Leonard aus Dachau

Leonard aus Dachau

51 Zentimeter groß und 3780 Gramm schwer war der kleine Leonard, als er in der Helios-Amperklinik in Dachau jetzt das Licht der Welt erblickt hat. Leonard hat mit der …
Leonard aus Dachau
Mia aus Dachau

Mia aus Dachau

Mia heißt das kleine Mädchen, über dessen Ankunft sich in Dachau die Eltern Christiana und Ilie Stoichescu genauso freuen wie die große Schwester Julia (10 Jahre alt). …
Mia aus Dachau
Polizei nimmt zwei 20-Jährige Drogenanbauer fest

Polizei nimmt zwei 20-Jährige Drogenanbauer fest

Die Polizei hat zwei 20 Jahre alte Männer festgenommen, die auf einem Maisfeld in Schmelchen Cannabispflanzen im großen Stil angebaut hatten. Die Pflanzen hatten ein …
Polizei nimmt zwei 20-Jährige Drogenanbauer fest

Flucht per Rad vor Polizei

Einer Streifenbesatzung der Dachauer Polizei ist gestern Nacht gegen 2.35 Uhr an der Martin-Huber-Treppe/Ludwig-Thoma-Straße ein Mann aufgefallen, der Holzlatten von …
Flucht per Rad vor Polizei
Einbrecher im Jugendzentrum

Einbrecher im Jugendzentrum

In das Jugendzentrum in Indersdorf wurde eingebrochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 3500 Euro.
Einbrecher im Jugendzentrum
Das neue Gesicht des Hutter-Museums 

Das neue Gesicht des Hutter-Museums 

Neue Inhalte, neue Exponate, neues Gewand – das Hutter-Museum in Großberghofen ist kaum wiederzuerkennen. Die jahrelange Arbeit hat sich gelohnt.
Das neue Gesicht des Hutter-Museums 
Hohe Auszeichnung des Umweltministeriums: Ein Dachauer wird zum „Grünen Engel“

Hohe Auszeichnung des Umweltministeriums: Ein Dachauer wird zum „Grünen Engel“

Ein Dachauer hat einen bedeutenden Preis des Bayerischen Umweltministeriums erhalten: Heinz Gibowsky darf sich nun „Grüner Engel“ nennen – völlig zu Recht.
Hohe Auszeichnung des Umweltministeriums: Ein Dachauer wird zum „Grünen Engel“

Hebammenmangel auch in Dachau spürbar

Mit der Schließung der St.-Georg-Apotheke im Dachauer Kaufland gibt es nicht nur eine Apotheke weniger. Auch die Hebammensprechstunde, die von der Apotheke ins Leben …
Hebammenmangel auch in Dachau spürbar
Die letzte gute Tat

Die letzte gute Tat

Nach seiner Auflösung hat der Amper-Taler-Regio-Verein sein restliches Vereinsvermögen aufgeteilt. Insgesamt gingen viermal 2844 Euro an verschiedene Einrichtungen. Über …
Die letzte gute Tat

Leichtsinn teuer bezahlt

Ihr Leichtsinn wird zwei Männern in schmerzhafter Erinnerung bleiben. Die beiden 46 und 22 Jahre alten Dachauer hielten sich am Dachauer Bahnhof auf, als sie eine …
Leichtsinn teuer bezahlt
Seilbahn von Dachau nach München? Für das Landratsamt eine mögliche Alternative

Seilbahn von Dachau nach München? Für das Landratsamt eine mögliche Alternative

Das Landratsamt hat positiv auf die Nachricht von Verkehrsministerin Ilse Aigner reagiert, die sich die Seilbahn als alternatives Verkehrsmittel vorstellen kann.
Seilbahn von Dachau nach München? Für das Landratsamt eine mögliche Alternative

Autofahrerin (61) bei Unfall verletzt

Eine 61-jährige Autofahrerin aus Vierkirchen ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Pasenbach verletzt worden.
Autofahrerin (61) bei Unfall verletzt
Freya aus Bergkirchen

Freya aus Bergkirchen

Freya heißt das kleine Mädchen, über dessen Geburt sich die Eheleute Josephin und Andreas Dahmen aus Bergkirchen freuen. Ihr erstes Kind wog bei der Geburt in der …
Freya aus Bergkirchen
Ein Erlebnis für alle Reisenden

Ein Erlebnis für alle Reisenden

Im Rahmen einer viertägigen Bürgerfahrt mit Erdwegs Altbürgermeister Michael Reindl besuchten 50 Bürger aus dem Dachauer und Aichacher Land die Bundeshauptstadt Berlin – …
Ein Erlebnis für alle Reisenden
Zehnter Todestag von Pfarrer Alfons Mühlhuber

Zehnter Todestag von Pfarrer Alfons Mühlhuber

Musik und Kirche. Für Pfarrer Alfons Mühlhuber war das unzertrennlich miteinander verbunden. Er war nicht nur Seelsorger mit Leib und Seele sondern auch Gründer von …
Zehnter Todestag von Pfarrer Alfons Mühlhuber
Das Kinderhaus Glücksklee öffnet

Das Kinderhaus Glücksklee öffnet

Am heutigen Montag wird das Kinderhaus westlich der Bahn am Lärchenweg eröffnet. Das nächste Karlsfelder Großprojekt in der Kinderbetreuung wird damit seiner Bestimmung …
Das Kinderhaus Glücksklee öffnet
Rotlicht-Schlägerei in München: Tatverdächtiger stellt sich in Dachau

Rotlicht-Schlägerei in München: Tatverdächtiger stellt sich in Dachau

In der Polizeiinspektion Dachau ist am Sonntag gegen 10.15 Uhr ein Mann aufgetaucht, der wegen einer Schlägerei in einem Etablissement im Münchner Stadtteil Am Moosfeld …
Rotlicht-Schlägerei in München: Tatverdächtiger stellt sich in Dachau

14 Landkreisbürger geben Waffen ab

Bis zum 1. Juli konnten illegale Waffen straffrei abgegeben werden. 14 Personen aus dem Landkreis Dachau nutzten ihre Chance.
14 Landkreisbürger geben Waffen ab
Fünf Brücken in schlechtem Zustand

Fünf Brücken in schlechtem Zustand

Rund ein Achtel aller deutschen Brücken ist in einem schlechten Zustand. Das sagen die Daten der bundesweiten Straßenbaubehörden. Auch fünf Brücken im Dachauer …
Fünf Brücken in schlechtem Zustand
Ein ganzes Jahr zur Orientierung

Ein ganzes Jahr zur Orientierung

Seit einem Jahr arbeitet Markus Weber im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes beim BRK Dachau. In der Rettungswache Gröbenried verstärkt er unter der Leitung von Dennis …
Ein ganzes Jahr zur Orientierung
Paul Samuel aus Kleinberghofen

Paul Samuel aus Kleinberghofen

Paul Samuel heißt der kleine Bub, über dessen Geburt sich Eva Maria und Christian Chymyn aus Kleinberghofen freuen. Paul Samuel wog bei der Geburt in der …
Paul Samuel aus Kleinberghofen
Sie bringen die Gärten auf Vordermann

Sie bringen die Gärten auf Vordermann

Sie mähen den Rasen, stutzen die Hecken, rechen das Laub – die 14 Frauen und Männer des inklusiven Gartenprojekts der Caritas. Viele haben früher bei der MAN gearbeitet …
Sie bringen die Gärten auf Vordermann
Da schmeckt der Kaffee gleich ganz anders

Da schmeckt der Kaffee gleich ganz anders

Petershausen handelt fair – und das höchst offiziell seit drei Jahren. Nach dem Umzug des Fairkaufladens in die Bahnhofstraße ziehen die Betreiber nach einem Jahr eine …
Da schmeckt der Kaffee gleich ganz anders
Mitfahrbankerl sind eine tolle Sache

Mitfahrbankerl sind eine tolle Sache

Seit 100 Tagen gibt es in der Gemeinde Altomünster die Mitfahrbankerl. Eine Idee, die die Möglichkeit schafft, mit anderen von A nach B zu kommen, Leute aber auch …
Mitfahrbankerl sind eine tolle Sache
Jagen und am Oldtimer schrauben

Jagen und am Oldtimer schrauben

Wo und wie verbringen sie ihren Urlaub, die Bürgermeister im Landkreis Dachau. Die Dachauer Nachrichten haben nachgefragt. Heute: Anton Kerle aus Altomünster.
Jagen und am Oldtimer schrauben
Mysteriöses Autowrack aus der Amper gezogen: Wer hat Fahrzeug hineingefahren? Und warum?

Mysteriöses Autowrack aus der Amper gezogen: Wer hat Fahrzeug hineingefahren? Und warum?

Die Feuerwehr Dachau hat in einer aufwändigen Aktion ein mysteriöses Autowrack aus dem Fluss gezogen. Es ist völlig verrostet und scheint schon länger in der Amper …
Mysteriöses Autowrack aus der Amper gezogen: Wer hat Fahrzeug hineingefahren? Und warum?
Johanna Julia aus Oberbachern

Johanna Julia aus Oberbachern

Johanna Julia heißt das Mädchen, das jetzt im Helios-Amperklinikum in Dachau zur Welt kam. Bei seiner Geburt wog es 3280 Gramm und war 50 Zentimeter groß. Johanna Julia …
Johanna Julia aus Oberbachern
Sandra Koller startet heute beim Karwendelmarsch

Sandra Koller startet heute beim Karwendelmarsch

Sandra Koller ist schlank und topfit. Und am morgigen Samstag nimmt die Altomünsterin am Karwendelmarsch teil. Eine Herausforderung, an die sie vor drei Jahren noch …
Sandra Koller startet heute beim Karwendelmarsch
Schlafen geht nur mit Ohrstöpseln

Schlafen geht nur mit Ohrstöpseln

Bei der sommerlichen Hitze will man zumindest in der Nacht ein wenig Frischluft ins Schlafzimmer lassen. Wenn dann aber Baulärm von den Gleisen in die Wohnung dringt, …
Schlafen geht nur mit Ohrstöpseln
Kein Restaurant in der Neuen Mitte

Kein Restaurant in der Neuen Mitte

Ein Restaurant sollte den zentralen Bruno-Danzer-Platz in der Neuen Mitte Karlsfeld beleben. Doch daraus wird jetzt nichts.
Kein Restaurant in der Neuen Mitte
Schlüsseldienst verlangt 3200 Euro - jetzt ermittelt die Polizei

Schlüsseldienst verlangt 3200 Euro - jetzt ermittelt die Polizei

Ein Hausbesitzer in Amperpettenbach hat 3200 Euro für das Herausziehen seines Schlüssels aus der Haustür bezahlt – eine Rekordsumme. Abzockerfirmen sind in diesem …
Schlüsseldienst verlangt 3200 Euro - jetzt ermittelt die Polizei
Dachau trauert um gigi

Dachau trauert um gigi

Mit gigi verliert die Große Kreisstadt Dachau eine ihrer bekanntesten Künstlerinnen. Nach schwerer Krankheit ist sie nun gestorben. 
Dachau trauert um gigi
Sogar Terence Hill war da

Sogar Terence Hill war da

Jetzt ist sie hochoffiziell, die Partnerschaft zwischen Odelzhausen und Amelia. In dem 12 000- Einwohner-Städtchen nördlich von Rom fand der große Festakt statt. Die …
Sogar Terence Hill war da
Valentin Wolfgang aus Schwabhausen

Valentin Wolfgang aus Schwabhausen

Valentin Wolfgang heißt der kleine Mann, der da in den Armen von Mama Maria und Papa Alexander Kraus so friedlich schlummert. Das erste Kind der Eheleute aus …
Valentin Wolfgang aus Schwabhausen
Freibad-Gäste: Nicht zum Aushalten! Sind wir hier auf der Loveparade? 

Freibad-Gäste: Nicht zum Aushalten! Sind wir hier auf der Loveparade? 

Aus den Lautsprechern am Restaurant des Dachauer Freibads ertönt täglich und stundenlang Musik. Die einen freut das, andere bringt die Beschallung auf die Palme.
Freibad-Gäste: Nicht zum Aushalten! Sind wir hier auf der Loveparade? 

Landkreisbürger verdienen weniger

Arbeitnehmer im Landkreis Dachau verdienen verhältnismäßig wenig. In vergleichbaren Landkreisen oder Städten gibt es im Schnitt mehr.
Landkreisbürger verdienen weniger
Dreiste Diebe auf dem Karlsfelder Friedhof

Dreiste Diebe auf dem Karlsfelder Friedhof

Der Karlsfelder Friedhof ist nicht nur ein Ort der Trauer, sondern mitunter auch ein Platz für dreiste Diebe. Vermehrt wird dort Grabschmuck von Blumen bis hin zu teuer …
Dreiste Diebe auf dem Karlsfelder Friedhof

Unfall auf der Probefahrt

Eine Motorradfahrerin ist bei einem Unfall in  Schwabhausen schwer verletzt worden. Sie befand sich auf einer Probefahrt.
Unfall auf der Probefahrt
Feste feiern in der Kaltmühle

Feste feiern in der Kaltmühle

Bald kann vor traumhafter Kulisse und auf über 22 000 Quadratmetern gefeiert werden. Aus dem historischen Dreiseithof Kaltmühle wird eine moderne Event-Location.
Feste feiern in der Kaltmühle