Corona-Zahlen auf Mallorca steigen rasant: RKI zieht Konsequenz und macht Insel jetzt zum Risikogebiet

Corona-Zahlen auf Mallorca steigen rasant: RKI zieht Konsequenz und macht Insel jetzt zum Risikogebiet
Blaulichter
+
Symbolbild

Party am Karlsfelder See eskaliert - Jugendlicher wirft Flasche nach Polizisten

Eine Party am Karlsfelder See ist eskaliert. Als die Polizei anrückte, warf ein Jugendlicher eine Flasche nach den Beamten.

Karlsfeld - Eine Streifenbesatzung der Dachauer Polizei wollte am vergangenen Samstag gegen 0.10 Uhr eine Ruhestörung beenden. Als sie am Karlsfelder See ankam, wurde sie von dort feiernden Jugendlichen mit Gegröle empfangen. Ein Jugendlicher warf sogar eine Flasche in Richtung der Beamten. Nach Angaben der Polizei Dachau verfehlte die Flasche ihr Ziel. Der Werfer nutzte die Dunkelheit aus und entkam unerkannt.

„Nach Unterstützung mehrerer hinzugerufener Einsatzkräfte, unter anderem Bereitschaftspolizisten und ein Hundeführer, wurden gegen etwa 50 noch anwesende Jugendliche Platzverweise ausgesprochen, denen dann auch aufgrund des hohen Polizeiaufgebots Folge geleistet wurde. Noch vor Eintreffen der Unterstützungskräfte hatten schon zahlreiche Personengruppen die Örtlichkeit verlassen“, so PI-Sprecher Günther Findl. Der Polizeihund erschnüffelte eine geringe Menge Rauschgift, das sichergestellt wurde.

Die Polizei Dachau ermittelt nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte sowie Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Insbesondere fahndet sie nach dem Flaschenwerfer. Hinweise unter Telefon 0 81 31/56 10.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Beliebte Autobahnrinder an A8 bald Geschichte: Halter wittert Verschwörung - doch Verpächter reagiert
Sie sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch nützlich für die Grünflächen an der A8 - die schottischen Hochlandrinder. Jetzt gibt es jedoch Streit zwischen den …
Beliebte Autobahnrinder an A8 bald Geschichte: Halter wittert Verschwörung - doch Verpächter reagiert
AKK und israelische Generäle kommen nach Dachau
Hoher Besuch in der KZ-Gedenkstätte: Annegret Kramp-Karrenbauer, der israelische Botschafter sowie hochrangige Militärvertretern aus Deutschland und Israel kommen am …
AKK und israelische Generäle kommen nach Dachau
Bauarbeiten voll im Soll
Die Bauarbeiten beim Kinderhaus in Weichs laufen nach Plan.
Bauarbeiten voll im Soll

Kommentare