+
Zwei Personen wurden bei einem Unfall am Dienstag leicht verletzt (Symbolfoto)

Unfall in Karlsfeld

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Bei einem Unfall an der Kreuzung der Bayernwerkstraße mit der Alten Bayernwerkstraße sind am Dienstagvormittag zwei Personen leicht verletzt worden. Beide Autos hatten einen Totalschaden.

Karlsfeld - Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wollte ein 35-jähriger Seat-Fahrer aus Dachau von der Alten Bayernwerkstraße in die Bayernwerkstraße einbiegen und missachtete die Vorfahrt einer 56-jährigen Mercedes-Fahrerin aus München, die die Bayernwerkstraße in Richtung München befuhr. Die beiden Beteiligten begaben sich anschließend selbst in ärztliche Behandlung. Der Gesamtschaden wird auf 38 000 Euro geschätzt.  

dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frau beobachtet zwei Einbrecher
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag war wegen eines Einbruchs in Ebersried, Gemeindebereich Pfaffenhofen an der Glonn, ein Polizeihubschrauber im Einsatz.
Frau beobachtet zwei Einbrecher
Sie sind die besten Mittelschüler des Landkreises
Eine Gesellschaft „nur mit Studierten“, das funktioniere nicht, sagte Schulamtsdirektor Albert Sikora. Bei einer Feierstunde wurden die besten 32 Mittelschüler aus dem …
Sie sind die besten Mittelschüler des Landkreises
Frau bemerkt an Auto komische Geräusche - sie rettet sich in letzter Sekunde
Eine Frau fährt auf der A8 und bemerkt komische Geräusche. In letzter Sekunde rettet sie sich vor den Folgen.
Frau bemerkt an Auto komische Geräusche - sie rettet sich in letzter Sekunde
Doppelt so schnell wie erlaubt
Am Mittwoch zwischen 15.30 und 20.30 Uhr in der Dachauer Straße in Feldgeding hat die Polizei zum wiederholten Mal eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Mit einem …
Doppelt so schnell wie erlaubt

Kommentare