Der neue Vorstand der SPD Karlsfeld: Vorsitzender Werner Plumeier (vorne, Mitte) mit Venera Sansone (links) und Günter Meikis (rechts), dahinter (von links) Marc Sinico, Herbert Prigge, Hiltraud Schmidt-Kroll, Max Eckardt, Birgit Biemann, Christine Kofler, Beate Full, Reinhard Pobel, Edith Gierlich, Helmut Schuh, Fritz Nustede und Philip Conrad. foto: hab

Werner Plumeier neuer Vorsitzender der SPD Karlsfeld

Karlsfeld - Erst 2008 in die SPD Karlsfeld eingetreten, ist Werner Plumeier bereits jetzt zum neuen Vorsitzenden gewählt worden.

„Ich habe eine klare Vorstellung: Die SPD soll Partei der Bürgerbeteiligung werden“, sagte Plumeier bei seiner Wahl zum Vorsitzenden.

Als Stellvertreter stehen ihm Günter Meikis und Franz G.Trinkl zur Seite. Zum Kassier wurde Philip Conrad gewählt, . Schriftführerin ist Venera Sansone. Zu Beisitzern wurden gewählt: Max Eckardt, Herbert Prigge, Marc Sinico, Beate Full und Christine Kofler. (ek)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare