Start vor dem Rathaus: OB Peter Bürgel (links) schaute vorbei, als Sebastian Leiß, Theofanis Tagaras und Daniela Wedler die ersten Plakate klebten. Foto: Betz

Kenne Deine Grenzen: Jugendrat Dachau startet Alkohol-Präventionskampagne

Dachau - Der Jugendrat der Stadt Dachau hat vor dem Rathaus seine Alkohol-Präventionskampagne gestartet. „Kenne Deine Grenzen und übertreib es nicht!“, heißt es in dem Appell auf dem Plakat, das der Grafiker Florian Marschall gemeinsam mit dem Jugendrat gestaltet hat.

die Jugendratsmitglieder Nadine von Frankenberg, Kira Klimt, Sebastian Leiß, Theofanis Tagaras und Daniela Wedler die Präventions-Offensive vor. Zur Vorstellung kam auch Oberbürgermeister Peter Bürgel.

Unter dem Motto „In Maßen - nicht Massen“ wirbt der Jugendrat mit insgesamt 500 großen Plakaten für verantwortungsbewussten und maßvollen Alkoholkonsum. „Es handelt sich bewusst nicht um eine Verbotskampagne, weil diese genau nicht zum Ziel führt“, sagt Jugendratssprecher Sebastian Leiß. Stattdessen sollten junge Leute dazu angehalten werden, vernünftig mit Alkohol - gerade zu Beginn der Faschingszeit - umzugehen. Kira Klimt, Pressesprecherin des Jugendrats zeigt sich optimistisch, dass der Jugendrat die Zielgruppe mit der Kampagne erreichen wird: „Die Offensive verzichtet bewusst auf den erhobenen Zeigefinger, sie ist damit glaubwürdiger als ähnliche Kampagnen von öffentlichen Organisationen.“

Die Plakate im Format DIN A1 hängen bis 12. März an Litfasssäulen sowie an Plakatflächen am Bahnhof und auf dem Unteren Markt. Außerdem erhalten alle Schulen, Jugendeinrichtungen und Jugendorganisationen die Plakate zum Aufhängen zugesandt. (mm)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit 15 fast gestorben: Seitdem lebt Adrian mit unheilbarer Krankheit, die viele für harmlos halten
Adrian aus dem Landkreis Dachau war gerade einmal 15, als er die Diagnose bekam. Es war ein Tag, an dem sich alles änderte - und den er fast nicht überlebte.
Mit 15 fast gestorben: Seitdem lebt Adrian mit unheilbarer Krankheit, die viele für harmlos halten
Wegen Standort-Streit um fünftes Landkreis-Gymnasium: Kritik an der Schulpolitik des Landrats
Eine Podiumsdiskussion zum geplanten fünften Gymnasium im Landkreis haben die Überparteiliche Bürgervereinigung Petershausen (ÜBP) und die Freien Wähler Dachau (FWD) im …
Wegen Standort-Streit um fünftes Landkreis-Gymnasium: Kritik an der Schulpolitik des Landrats
Große Ausstellung in Erdweg: Bunte Werke über die Erde und das Leben
Ein Wochenende lang wird das Wirtshaus am Erdweg zur  Galerie. Zum zweiten Mal veranstaltet der Kulturverein nämlich eine große Verkaufsausstellung. „Faszination Erde – …
Große Ausstellung in Erdweg: Bunte Werke über die Erde und das Leben
Lastwagen mit Anhänger auf der A8 bei Odelzhausen umgekippt
Am Donnerstagmittag ist ein Lastwagen mit Anhänger auf der A 8 zwischen Sulzemoos und Odelzhausen von der Fahrbahn abgekommen, gekippt und im Graben liegen geblieben.
Lastwagen mit Anhänger auf der A8 bei Odelzhausen umgekippt

Kommentare