+
Der Volksfestreferent in seinem Element: Robert Gasteiger gibt das Kommando, wann die Guatlkanone abgefeuert wird.

Kindertag auf dem Volksfest

Ermäßigt oder sogar gratis

Dachau – Essensstände, Wurfbuden und Fahrgeschäfte – alle hatten sie am Mittwoch Sonderangebote für die kleinen Gäste: Der Kindertag lockte wieder zahlreiche junge Besucher aufs Volksfest.

OB Florian Hartmann feuerte um 14 Uhr traditionell die Kanone mit Gratis-Chips für Fahrgeschäfte, Süßigkeiten und kleinen Kuscheltieren vor dem Glückshafen in die gespannt wartende Menge. Die Kinder drängelten sich beim Versuch, einen Chip aus der Luft zu fangen oder vom Boden aufzuheben. 

Xaver Hofmann, der mit seinem Papa Andreas ein bisschen weiter hinten im Gedränge stand, hatte Glück: Er fing einen Chip für eine Gratisfahrt in einem Geschäft seiner Wahl. Auf die Frage, wo er ihn denn einlösen wollte, sagt Xaver freudig: „Im Autoscooter will ich fahren!“ Andreas Hofmann lacht, denn davon wird er auch profitieren.

sj

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es ist nicht die Zeit für ein Windrad
Im Indersdorfer Gemeindegebiet wird es kein Windrad geben – zumindest vorerst. Das haben die Gemeinderäte nach einer ausführlichen Diskussion entschieden – auch …
Es ist nicht die Zeit für ein Windrad
„Früher gab es weitgehend Planungssicherheit – jetzt nicht mehr“
Philipp Blumenschein, Fraktionssprecher der CSU, ist Windkraftbefürworter, seit zehn Jahren Mitglied im Bundesverband Windenergie und selbst an fünf Projekten beteiligt. …
„Früher gab es weitgehend Planungssicherheit – jetzt nicht mehr“
Mehr Tote und Verletzte
Es ist ein trauriger Rekord: Im vergangenen Jahr haben sich auf den Straßen im Landkreis Dachau so viele Verkehrsunfälle wie noch nie ereignet. Erstmals stieg die Zahl …
Mehr Tote und Verletzte
Heuer ist es eine sehr enge Kiste
Ein schwieriges Jahr hat die Gemeinde Erdweg in finanzieller Hinsicht zu bewältigen. Radikales Sparen ist angesagt. Denn eigentlich ist der Haushalt 2017 nicht …
Heuer ist es eine sehr enge Kiste

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare