Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 

Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 
Links abbiegen verboten: Die Umleitung erfolgt auf den rot-gestrichelten Linien.

Kreuzung Alte Römerstraße/Freisinger Straße

Linksabbiegespuren ab Mittwoch gesperrt

Dachau – Die Linksabbiegespuren an Kreuzung Freisinger Straße/Alte Römerstraße werden ab Mittwoch gesperrt. Das ist im Zuge der  Umbaumaßnahmen nötig. Auf den Umleitungsstrecken ist durchaus mit Stauungen zu rechnen.

Bislang ist der Umbau der Kreuzung Freisinger Straße/Alte Römerstraße reibungslos verlaufen, zumindest für den Verkehr. Doch ab Donnerstag dürfen die Verkehrsteilnehmer nicht mehr links abbiegen, weder die aus Hebertshausen in Richtung Dachau-ost, noch die aus Dachau-Ost in Richtung Etzenhausen. Es könnte auf den Umleitungsstrecken zu Staus kommen.

 Wie das Staatliche Bauamt am Dienstag in einer Presseerklärung mitteilte, werden die Linksabbiegespuren von Hebertshausen Richtung Dachau-Ost und von Dachau-Ost Richtung Etzenhausen gesperrt. Die Umleitung aus Hebertshausen kommend nach Dachau-Ost erfolgt geradeaus über die Freisinger Straße durch Etzenhausen bis zur Kreuzung mit der Erich-Ollenhauer-Straße und weiter über die Sudentenlandstraße bis zur Alten Römerstraße. Der Verkehr von Dachau-Ost kommend in Richtung Etzenhausen bzw. Prittlbach wird analog in entgegengesetzter Richtung umgeleitet. Die Sperrungen dauern voraussichtlich vier Wochen. Im Anschluss an diese Bauphase erfolgt voraussichtlich Anfang November die Vollsperrung des Einmündungsbereichs der Prittlbacher Dorfstraße in die Freisinger Straße.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Dolmetscher der Opfer
Oft muss ein eskalierter Streit vor Gericht verhandelt werden. Manchmal wird er aber zum Täter-Opfer-Ausgleich weitergereicht. Denn dort darf das Opfer mitreden. …
Die Dolmetscher der Opfer
„Ohne Tiere wären wir ein Varieté“
Er ist dem Zirkus schon sein Leben lang verbunden: Stefan Cordi gastiert derzeit mit seinem Zirkus Althoff in Dachau. Mit dabei sind etliche Akrobaten und viele Tiere. …
„Ohne Tiere wären wir ein Varieté“
Schwierige Rettung nach Überschlag
Ein Überholversuch auf der A8 endet mit mehrfachem Überschlag auf der Straße. Zwei Personen sind dabei schwer verletzt worden. Die Rettung des Fahres war schwierig.
Schwierige Rettung nach Überschlag
Ein würdiger Ausdruck des Vermächtnisses
Seit den 1980er Jahren kämpfte Max Mannheimer gegen das Vergessen des Holocausts. Dafür ist ihm die Stadt Dachau dankbar – und setzt ein Zeichen gegen das Vergessen des …
Ein würdiger Ausdruck des Vermächtnisses

Kommentare