Mal andersrum: Rad sucht Eigentümer

Dachau - Normalerweise sucht die Polizei ja Diebe, wenn es ums Thema Fahrräder geht. Nicht so in diesem Fall.

Ein aufmerksamer Spaziergänger fand zwei hochwertige Fahrräder in einem Waldstück in Dachau-Süd. Da die Fahrräder nicht abgesperrt waren, verständigte der Finder die Polizei. Nachdem die Fahrräder zur PI Dachau gebracht worden waren, stellte sich heraus, dass eines der Räder bereits als gestohlen gemeldet worden war. Das Fahrrad konnte nach kurzer Zeit an den Eigentümer ausgehändigt werden. Für das zweite Fahrrad konnte bislang allerdings kein Besitzer ermittelt werden. Es handelt sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke Ghost, SE Five 5000 Special Edition, Modell 2012. Sollte jemand ein solches Fahrrad vermissen, kann sich dieser (bitte mit einem Eigentumsnachweis) bei der PI Dachau melden.

dn

Auch interessant

Kommentare