Bauausschuss genehmigt zwei weitere Lebensmittelläden

Vierkirchen - Dem Bau von zwei weiteren Supermärkten in Vierkirchen steht der Bauausschuss grundsätzlich positiv gegenüber. Das ist bei der jüngsten Sitzung des Gremiums bekannt geworden.

Laut Bürgermeister Heinz Eichinger (SPD) ist in Vierkirchen „dann mit drei Märkten die Fahnenstange erreicht“. Er werde sich dafür einsetzen, dass die beiden ortsansässigen Metzgereien und die Bäckerei in den neuen Lebensmittelmärkten vertreten sein wird.

In der öffentlichen Sitzung stimmten die Mitglieder des Bauausschusses einstimmig dem Antrag der Firma Gröbenbach GmbH für den Bau eines Edeka-Lebensmittelmarktes auf dem Areal in Esterhofen westlich der S-Bahn zu.

Auch die weiteren Bauvorhaben auf dem Gelände wie Tankstelle mit Waschanlage, das Betreute Wohnen sowie das Geschäftshaus mit einem Blumengeschäft und einer Apotheke sollen heuer noch realisiert werden.

Grundsätzlich befürworten die Mitglieder des Ausschusses auch den Bau eines weiteren Lebensmittelmarktes mit einem Backshop oder einem Café in der Ortsmitte Vierkirchens an der Dachauer Straße. (ch)

Auch interessant

Kommentare