Begeistert von der Neuerung: (von links) der Vorsitzende Robert Farnhamer, 1.Böllerschützenkommandant Erich Anwander, Böllerschützendame Carolin Oefner, 2.Böllerschützenkommandant Bernhard Zeidler und OB Florian Hartmann. foto: kn

Nun hat Dachau auch Böllerschützen

Dachau - Es war zunächst nur eine fixe Idee: Wäre es nicht eine gute Sache, in Dachau eine Gruppe von Böllerschützen zu gründen? Nun ist sie Realität.

Der Dachauer Sportreferent Günther Dietz (CSU) und Robert Farnhamer, Vorsitzender des Schützenvereins Einigkeit Etzenhausen schwebte diese Idee im vergangenen Jahr plötzlich vor Augen. Sie beließen es jedoch nicht dabei, sondern setzten diesen Wunsch sofort in die Tat um und nahmen kurz darauf die ersten Maßnahmen zur Umsetzung vor.

Nun hat die Mitgliederversammlung des Schützenvereins Einigkeit Etzenhausen in seiner Jahresversammlung einer Satzungsänderung zugestimmt - und somit der Gründung einer Böllerschützengruppe im Verein den Weg geebnet. Auch Oberbürgermeister Florian Hartmann begrüßte diese Entwicklung, da sie für die Stadt Dachau eine Erweiterung zur Pflege von Brauchtum darstelle und eine alte Tradition aufleben lässt.

Nun möchte die Böllerschützengruppe bald für den Verein und die Stadt aktiv werden und freut sich über Interessenten und neue Mitglieder, die sich an Robert Farnhamer im Verein wenden können. Infos gibt es unter www.einigkeit-etzenhausen.de; Kontakt zu Farnhamer unter Telefon 0 81 31/ 66 69 20 oder robert.farnhamer@t-online.de.

(dn)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Glatteis und Sturm: Etliche Unfälle im Landkreis
Landkreis – Der von vielen gefürchtete Freitag, der 13., hat tatsächlich einigen Verkehrsteilnehmern Unglück gebracht. Aufgrund des vorherrschenden Sturmes und …
Glatteis und Sturm: Etliche Unfälle im Landkreis
Gasteigers Tipps gegen das Unglück
Landkreis - Freitag, der 13. gilt als der Unglückstag schlechthin. Der Dachauer Brauchtums-Experte Robert Gasteiger weiß: Der Teufel hat seine Finger im Spiel. Er hat …
Gasteigers Tipps gegen das Unglück

Kommentare