Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus

Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus
+
Der Trend geht zu regionalen Erzeugnissen.

Antrag der Kreistagsfraktion

CSU will regionale Produkte stärken

Die CSU-Kreistagsfraktion macht sich stark für die regionalen Erzeuger im Landkreis Dachau. Deren Produkte sollen künftig besser vermarktet werden. 

LandkreisDie CSU-Kreistagsfraktion will die regionalen Erzeuger im Landkreis Dachau stärken. „Während der Coronakrise habe ich festgestellt, dass Verbraucher wieder mehr Wert auf Lebensmittel legen, die in unserer Region produziert werden“, sagte Hebertshausens Bürgermeister und Kreisrat Richard Reischl. Ein Austausch mit regionalen Erzeugern am Petersberg habe Reischl bestärkt, dass regionale Produkte besser vermarktet werden sollten.

Landrat Stefan Löwl war sofort bereit, auf Kreisplattformen wie dem Bürgermagazin „Kreisblick“ dafür zu werben. Auf der Klausurtagung wurden die Vorstellungen in einem Antrag formuliert. „Wir haben das Glück, einige regionale Erzeuger in unseren Reihen zu haben, die uns ihre Erfahrungswerte schildern konnten“, so die Fraktionsvorsitzenden Stephanie Burgmaier und Stefan Kolbe. Mit Werner Braun, Innungsmeister der Metzger, oder Kreisbäuerin Emmi Westermeier gehörten Experten der Kreistagsfraktion an. „Unser Ziel ist es, regionale Erzeugnisse und Direktvermarkter stärker in den Fokus zu rücken, beispielsweise durch gezielte Werbemaßnahmen, durch Aufklärung über den Mehrwert von regionalen Lebensmitteln und eine einfache, für jeden zugängliche Übersicht“, erklärt Kolbe.

Der Trend zu regionalen Erzeugnissen und die Notwendigkeit zum bewussteren Umgang mit Lebensmitteln werde laut Reischl durch die Tagesereignisse von Tönnies und Wiesenhof mehr verstärkt. Hierzu wolle man als Kreistagsfraktion einen Beitrag leisten und die „Genussregion Landkreis Dachau“ in den Mittelpunkt rücken, betonen Stephanie Burgmaier und Stefan Kolbe.  

dn

Auch interessant

Kommentare