Dorferneuerung kann beginnen

Sulzemoos - Eine gute Nachricht für die Sulzemooser Bürger.

Die Dorferneuerung in der Kirchstraße von Sulzemoos kann vollständig realisiert werden, da mittlerweile alle Fragen in Bezug auf die dafür notwendigen Grundabtretungen geklärt sind. Bei der letzten Sitzung stand das Projekt im Teilbereich zwischen Schloss und Ortsausgang noch auf der Kippe, da der Anlieger Dr. Michael von Zwehl einer Grundabtretung noch nicht zugestimmt hatte. Zwehl sagte damals zu, innerhalb einer Woche eine Entscheidung zu treffen (wir haben berichtet). Wie die Vorsitzende Luciana Pavoni vom Amt für Ländliche Entwicklung auf eine Anfrage hin mitteilte, hat sich Dr. Michael von Zwehl jetzt mit der aktuellen Planung für einverstanden erklärt. Die Planungen zwischen Schloss und Ortsausgang sehen vor, dass die Fahrbahn gegenüber der Kirche nach Westen hin abschwenkt und unterhalb des Schlossgrabens parallel zur bisherigen Trasse verläuft. Auf der bisherigen Trasse entlang der Schlossmauer soll ein Geh- und Radweg entstehen, der in den bestehenden Weg übergeht. cst

Auch interessant

Kommentare