Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt
+

Die ersten Schneeunfälle im Landkreis Dachau

BMW-Fahrer prallt gegen Hausmauer

Landkreis - Drei leicht Verletzte und mehrere tausend Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz der ersten beiden Schneeunfälle im Landkreis Dachau. In Vierkirchen kam ein BMW-Fahrer von der Straße ab und prallte gegen eine Hausmauer, an der Indersdorfer Gabel rutschte ein VW-Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Jeep.

Am Montagabend war ein 48-jähriger Münchner mit seinem VW auf der Staatsstraße aus Richtung Niederroth unterwegs. An der Einmündung zur Indersdorfer Gabel rutschte er nach Angaben der Polizei vermutlich infolge der Schneeglätte auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einer 59-jährigen Jeep-Fahrerin aus Markt Indersdorf zusammen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Am VW entstand ein Sachschaden von 4000 Euro und am Jeep von 3000 Euro.

Dienstag gegen Mitternacht fuhr ein 20-jähriger Vierkirchner mit seinem BMW auf der Kreisstraße in Vierkirchen. Vermutlich aufgrund Schneeglätte kam er nach links von der Fahrbahn ab prallte gegen eine Hausmauer, wie die Polizei mitteilte. Er wurde dabei leicht verletzt. Am Gebäude entstand ein Schaden von 2500 Euro und am Pkw von 3500 Euro.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Die Polizei ist auf der Suche nach dem Fahrer eines roten Mazda-Geländewagen. Der Unbekannte hatte am Sonntag auf der A  99 einen Dachauer bedrängt, der daraufhin einen …
Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Schwierige Zeiten, schwierige Themen
Bei den Bauern rumort es. Zum einen ist da der Streit ums Glyphosat, bei dem sich die Bauern mit vereinfachten Vorwürfen konfrontiert sehen, aber es gibt weitere …
Schwierige Zeiten, schwierige Themen
Wir aus dem Dachauer Hinterland sind die S-Bahn-Stiefkinder der Region
Dagmar Wagner wohnt im Landkreis Dachau und beklagt das alternativlose Pendlerdasei. Ein Erlebnis am Nikolaustag hat ihr wieder gezeigt: Wir aus dem Hinterland sind die …
Wir aus dem Dachauer Hinterland sind die S-Bahn-Stiefkinder der Region
Tausende ohne Telefon
Bei etwa 7800 Vodafone-Kabel-Kunden kam es am heutigen Donnerstag ab 12 Uhr zu Störungen der Festnetz- und Internetanschlüsse.
Tausende ohne Telefon

Kommentare