Wir haben die Fahrzeiten der Busse für Sie

Bauarbeiten bei Bachern: So läuft der Schienenersatzverkehr

Dachau - Von Freitag bis Montag wird bei Bachern eine Brücke "eingeschoben" - deshalb fährt die S2 Altomünster nicht. Weil Freitag ein Schultag ist, wird der Schienenersatzverkehr etwas chaotisch.

Aufgrund eines Brückeneinschubs bei Bachern verkehren im Zeitraum von Freitag, 11.12.2015 (ab 01:45 Uhr) bis Montag 14.12.2015 (bis 3:00 Uhr) anstatt der S 2 Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Altomünster und Dachau bzw. umgekehrt. Da es sich am Freitag, den 11.12.2015 um einen Schultag handelt, wird an diesem Tag der Anschlussverkehr mit regionalen MVV-Omnibuslinien nach dem SEV ausgerichtet und wie folgt angepasst:

MVV-Regionalbuslinie 704:

Die Abfahrt 18.27 Uhr ab Kleinberghofen, Münchner Str. in Richtung Thalhausen wird auf 18.30 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 18.30 Uhr wird abgewartet.

Die Abfahrt 15.40 Uhr ab Altomünster Bahnhof (S) in Richtung Lauterbach bleibt grundsätzlich unverändert. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 15.38 Uhr wird jedoch abgewartet.

Die Abfahrt 16.09 Uhr ab Kleinberghofen, Münchner Str. in Richtung Thalhausen bleibt grundsätzlich unverändert. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 16.08 Uhr wird jedoch abgewartet.

MVV-Regionalbuslinie 705:

Die Fahrt 06.25 Uhr ab Altomünster Bahnhof (S) nach Dachau wird auf 06.18 Uhr vorgezogen. Bitte beachten Sie, dass die Abfahrt an allen nachfolgenden Haltestellen ebenfalls sieben Minuten früher erfolgt. Die Ankunft an der Haltestelle Schwabhausen Bahnhof (S) erfolgt somit bereits um 6.54 Uhr. Der dort um 7.02 Uhr abfahrende SEV in Richtung Altomünster über Markt Indersdorf wird erreicht.

Die Fahrt 13.54 Uhr ab Schwabhausen Bahnhof (S) in Richtung Oberndorf über Kleinberghofen wird auf 13.56 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 13.56 Uhr wird abgewartet.

MVV-Regionalbuslinie 706:

Die Fahrten 13.05 Uhr und 13.15 Uhr ab Markt Indersdorf (S) in Richtung Gartelsried bzw. Tandern werden jeweils auf 13.15 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 13.15 Uhr wird abgewartet.

Die Abfahrt 07.39 Uhr ab Markt Indersdorf (S) in Richtung Weichs, Realschule wird auf 07.46 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 07.46 Uhr wird abgewartet.

MVV-Regionalbuslinie 708:

Die Fahrt 7.43 Uhr ab Markt Indersdorf (S) wird auf 7.46 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Altomünster mit Ankunft 7.46 Uhr wird abgewartet.

Die Fahrt 12.15 Uhr ab Markt Indersdorf (S) bleibt grundsätzlich unverändert. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 12.15 Uhr wird jedoch abgewartet.

Die Fahrt 13.07 Uhr ab Markt Indersdorf (S) bleibt grundsätzlich unverändert. Der SEV aus Richtung Altomünster mit Ankunft 13.06 Uhr wird jedoch abgewartet.

MVV-Regionalbuslinie 715:

Die Fahrt 06.45 Uhr ab Stumpfenbach wird auf 06.40 Uhr vorgezogen. Bitte beachten Sie, dass die Abfahrt an allen nachfolgenden Haltestellen ebenfalls fünf Minuten früher erfolgt. Die Ankunft an der Haltestelle „Kleinberghofen Bahnhof (S)“ erfolgt somit bereits um 7.46 Uhr. Der dort um 6.51 Uhr abfahrende SEV in Richtung Dachau wird erreicht.

MVV-Regionalbuslinie 728:

Die Abfahrt 07.42 Uhr ab Markt Indersdorf Bahnhof (S) in Richtung Markt Indersdorf, Schule wird auf 07.42 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Altomünster mit Ankunft 07.46 Uhr wird abgewartet.

Die Abfahrt 13.16 Uhr ab Markt Indersdorf Bahnhof (S) in Richtung Obermarbach über Weichs und Petershausen bleibt grundsätzlich unverändert. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 13.15 Uhr wird jedoch abgewartet.

MVV-Regionalbuslinie 782:

Die Fahrten 13.05 Uhr und 13.09 Uhr ab Markt Indersdorf Bahnhof (S) in Richtung Pipinsried bzw. Randelsried werden jeweils auf 13.15 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 13.15 Uhr wird abgewartet.

Die Fahrt 15.15 Uhr ab Markt Indersdorf (S) in Richtung Randelsried

bleibt grundsätzlich unverändert. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 15.15 Uhr wird jedoch abgewartet.

MVV-Regionalbuslinie 785:

Die Abfahrt 13.37 Uhr ab Erdweg (S) in Richtung Markt Indersdorf bleibt grundsätzlich unverändert. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 13.35 Uhr wird jedoch abgewartet.

Die Fahrt 17.09 Uhr ab Erdweg Bahnhof (S) in Richtung Petershausen über Markt Indersdorf wird auf 17.15 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 17.15 Uhr wird abgewartet.

Die Fahrt 18.04 Uhr ab Erdweg Bahnhof (S) in Richtung Hirtlbach wird auf 18.15 Uhr verlegt. Der SEV aus Richtung Dachau mit Ankunft 18.15 Uhr wird abgewartet.

Weitergehende Möglichkeiten zur Information bestehen auch im Internet unter www.mvv-muenchen.de mit der EFA-Auskunft. Zudem durch die Handzettel in den Fahrzeugen und an den S-Bahnhöfen.

(dn)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kochen verbindet
Die beste Party steigt in der Küche. Denn zusammen kochen macht Spaß, man lernt viel – und gesund ist das Essen auch. Diese Erfahrung haben 19 Kochschüler gemacht, …
Kochen verbindet
Virus bedroht einheimische Kaninchen
Der Landkreis Dachau ist ein Krisengebiet. Und zwar für Kaninchen: Das schreckliche Virus RHD treibt hier plötzlich sein Unwesen. Es verbreitet sich über weite Strecken …
Virus bedroht einheimische Kaninchen

Kommentare