BMW gerät mit zwei Brummis aneinander

Dachau - Am Samstag hat sich morgens gegen 6 Uhr auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Sulzemoos und Odelzhausen ein Verkehrsunfall ereignet, in dem ein Pkw und zwei Lkw verwickelt waren.

Nach ersten Erkenntnissen überholte ein Brummi aus dem Landkreis Kulmbach einen Lastwagen aus Österreich. Ein von hinten herannahender BMW-Fahrer aus dem Raum München erkannte die Situation zu spät und touchierte in Folge beide Brummis. Der BMW kam schließlich im Grünstreifen neben der Autobahn zum stehen.

Die beiden Lkw-Fahrer blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon. Der BMW-Fahrer wurde verletzt, wie schwer, ist noch unklar. (mm)

Auch interessant

Kommentare