Hetze gegen Unterkunft

Dachau - Unbekannte haben in Dachau-Süd Flugblätter verteilt, die zum Widerstand gegen die geplante Asylbewerberunterkunft am Himmelreichweg aufrufen.

Die Stadt verurteilt Inhalt und Wortwahl dieses Flugblattes, auf dem das Dachauer Stadtwappen abgebildet ist. Die Stadt weist hierzu darauf hin, dass das Wappen hier ohne Kenntnis und Zustimmung der Stadt verwendet wurde. Die Stadt wird deshalb wegen der unberechtigten und missbräuchlichen Verwendung des Stadtwappens Strafanzeige erstatten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Verletzte: Großeinsatz nach zwei Unfällen auf der A 8
Sechs Personen sind bei zwei Unfällen kurz hintereinander am Dienstagabend auf der Autobahn A 8 verletzt worden. Ein Großaufgebot an Rettungskräften rückte aus.
Sechs Verletzte: Großeinsatz nach zwei Unfällen auf der A 8
Dachauer Krankenhaus auf dem Weg zurück zur Normalität
912 gemeldete Coronafälle gibt es (Stand Dienstag) im Landkreis Dachau. An einigen Tagen sind zuletzt keine Neuinfizierten hinzu gekommen. 32 Intensivbetten hält das …
Dachauer Krankenhaus auf dem Weg zurück zur Normalität

Kommentare