1. Startseite
  2. Lokales
  3. Dachau
  4. Lkr. Dachau

Jeden Samstag ist großes Kaffeetrinken bei der Oma angesagt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Jubilarin mit Edith Daschner den Urenkelinnen Pauline mit Mama Daniela (l.) und Leonie mit Mama Stefanie. ink
Die Jubilarin mit Edith Daschner den Urenkelinnen Pauline mit Mama Daniela (l.) und Leonie mit Mama Stefanie. ink

Feldgeding - Theresia Paul aus Feldgeding hat ihren 90. Geburtstag im Kreise ihrer Lieben gefeiert.

Die Familie ist groß: Dazu gehören drei Töchter, sechs Enkelkinder, sechs Urenkel und die in der Nachbarschaft lebenden Verwandten.

Im Jahre 1946 kam die Jubilarin mit ihren Eltern und Geschwistern nach der Vertreibung aus ihrer ungarischen Heimat zunächst in ein Dachauer Lager, bevor die Vertriebenen auf die Ortschaften verteilt wurden. Feldgeding wurde wie für etliche Donauschwaben zu ihrer neuen Heimat. Sie erinnert sich genau an die seinerzeitigen bescheidenen Wohnverhältnisse mit fünf Personen in einem Zimmer.

Beim Treffen der Donauschwaben lernte sie während einer Tanzveranstaltung in Ingolstadt ihren Mann kennen, der aus derselben Ortschaft wie sie stammte. 1948 haben die beiden geheiratet und drei Jahre später mit dem Hausbau begonnen. Ihr Mann war zum Glück Maurer. Er ist 2002 verstorben. Auch ihren Sohn hat Theresia Paul bereits verloren. Die Töchter Magdalena, Resi und Gisela kümmern sich rührend um ihre Mutter. Jeden Samstag ist großes Kaffeetrinken bei der Oma angesagt. Besonders stolz sind die Töchter, dass ihre Mutter noch immer zweisprachig ist, denn sie beherrscht das Ungarische nach wie vor und hat dazu Gelegenheit beim Gespräch mit ihrer häuslichen Hilfe. Die Familie war für Theresia Paul immer das Wichtigste. Zu ihren Hobbys zählte das Sticken. Wunderschöne Tischdecken hat sie für ihre Lieben angefertigt.

Für die Gemeinde Bergkirchen überbrachte die stellvertretende Bürgermeisterin Edith Daschner die Glückwünsche und ein Geschenk. Gleichzeitig gratulierte sie im Namen von Hansjörg Christmann für den Landkreis Dachau.

(ink)

Auch interessant

Kommentare