Gute Wünsche und Vorsätze für das Jahr 2010 sammelten die Partygäste im Jugendzentrum Dachau-Ost. Foto: kn

Jugend-Party mit Glückskeksen

Dachau - Die letzte Party im Jahr 2009 sollte etwas ganz Besonderes werden, in diesem Punkt waren sich die Jugendlichen aus Dachau-Ost einig.

Deshalb legten sich die Partygäste des Jugendzentrums Dachau-Ost noch einmal so richtig ins Zeug und feierten gemeinsam das Jahresende unter dem Motto Silvester-House-Party.

Während die DJanes und DJs mit stimmungsvoller House-Musik einheizten, gab es im Eingangsbereich des Jugendzentrums passend zum Thema Silvester zahlreiche, von den Jugendlichen organisierte Aktionen. Auf einer großen Wunschtafel wurden Ideen, Wünsche oder auch gute Vorsätze für das kommende Jahr gesammelt. Für alle Besucher wurden außerdem Glückskekse und Horoskope für die jeweiligen Sternzeichen ausgegeben.

Die jungen Männer und Frauen waren begeistert von der gelungenen Abschlussparty und fanden, dass diese das harmonische Jahr im Jugendzentrum perfekt abrundet.

Wegen der Präsenz der Sozialpädagogen waren auch erwachsene Ansprechpartner vor Ort, die nicht zuletzt ein Auge darauf hatten, dass Gewalt, Alkohol oder Zigaretten auf dieser, wie bei allen Partys des Jugendzentrums ein Tabu blieben. dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten
250 000 Euro kostet eine Doktorarbeit, die drei Jahre lang – in der Hauptsache mittels Interviews – ermitteln soll, wie leere Wohnungen im Landkreis Dachau zukünftig …
„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten

Kommentare