Die Hatz geht weiter: Am Wochenende wird in der Georg-Scherer-Halle der Hallenmasterssieger des Jahres 2010 ermittelt. Foto: hab

Karlsfeld souverän in der Finalrunde

Dachau - Mit Eintracht Karlsfeld, TSv Ludwigsfeld, TSV Geiselbullach und SpVgg Feldmoching stehen die ersten vier Mannschaften für den Finaltag des Fußball-Hallenmasters fest.

Mit diesen vier Teams musste man nicht unbedingt rechnen. Während die Karlsfelder Eintracht und die SpVgg Feldmoching in ihren beiden Gruppen ihrer Favoritenrolle gerecht wurden, kamen dahinter mit dem TSV Ludwigsfeld und dem TSV Geiselbullach am Samstag doch zwei Mannschaften in die sonntägliche Endrunde, die man nicht unbedingt auf der Rechnung hatte. Die Finalrunde des Hallenmasters des ASV Dachau wird am Sonntag, 3. Januar, 13 Uhr, in der Georg-Scherer-Halle fortgesetzt und beendet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei zieht betrunkene Männer aus dem Verkehr
Eine Streife der Polizei Dachau hat am Montag in Ampermoching einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.
Polizei zieht betrunkene Männer aus dem Verkehr

Kommentare