1. Startseite
  2. Lokales
  3. Dachau
  4. Lkr. Dachau

Marese Hoffmann legt Vorsitz im Kreisverband der Grünen nieder

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Dachau - Marese Hoffmann hat den Vorsitz beim Kreisverband der Grünen niedergelegt. Sie wolle sich als Reaktion auf den Dioxinskandal vermehrt in einem Ökoverband engagieren, heißt es als Begründung in einer Pressemitteilung des Kreisverbands.

Bereits zu den Neuwahlen im Juli vergangenen Jahres war abzusehen, dass Marese Hoffmann voraussichtlich nicht mehr für die gesamte Dauer von zwei Jahren als Sprecherin zur Verfügung stehen wird. Eine Nachwahl ist für die nächste Kreisversammlung geplant.

Auch interessant

Kommentare