1 von 7
Die Gemeinde steht unter Schock: Am Montag wurde ein 26-Jähriger als mutmaßlicher Mörder von Ursula S. verhaftet. Er stammt aus dem Ort.
2 von 7
Die Gemeinde steht unter Schock: Am Montag wurde ein 26-Jähriger als mutmaßlicher Mörder von Ursula S. verhaftet. Er stammt aus dem Ort.
3 von 7
Die Gemeinde steht unter Schock: Am Montag wurde ein 26-Jähriger als mutmaßlicher Mörder von Ursula S. verhaftet. Er stammt aus dem Ort.
4 von 7
Die Gemeinde steht unter Schock: Am Montag wurde ein 26-Jähriger als mutmaßlicher Mörder von Ursula S. verhaftet. Er stammt aus dem Ort.
5 von 7
Die Gemeinde steht unter Schock: Am Montag wurde ein 26-Jähriger als mutmaßlicher Mörder von Ursula S. verhaftet. Er stammt aus dem Ort.
6 von 7
Die Gemeinde steht unter Schock: Am Montag wurde ein 26-Jähriger als mutmaßlicher Mörder von Ursula S. verhaftet. Er stammt aus dem Ort.
7 von 7
Die Gemeinde steht unter Schock: Am Montag wurde ein 26-Jähriger als mutmaßlicher Mörder von Ursula S. verhaftet. Er stammt aus dem Ort.

Mord in Erdweg: Gemeinde unter Schock

Erdweg - Im Fall der ermordeten Rentnerin Ursula S. (76) aus Erdweg hat die Polizei schon am Montag einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 26-Jährige stammt ebenfalls aus dem Ort und sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Die Gemeinde steht unter Schock.  

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die schönsten Bilder der Maibäume im Landkreis Dachau
Die schöne Tradition der Maibaumfeste wurde gestern im Landkreis Dachau wieder hochgehalten. In vielen Ortschaften wurden neue Bäume aufgestellt. Eine Bilderauswahl quer …
Die schönsten Bilder der Maibäume im Landkreis Dachau

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion