Geänderte Buszeiten

Neuer MVV-Fahrplan: Alle Neuerungen in Dachau

Dachau - Ab jetzt gilt bis Dezember 2016 der neue Fahrplan für den MVV. Bei den S-Bahnen bleibt alles gleich, dafür gibt es bei den Bussen im Kreis Dachau ein paar Veränderungen.

Regionalbus 702:

Bei der Fahrt um 7.23 entfällt die Haltestraße Falkenstraße

Regionalbus 703:

Bei drei Fahrten hält der Bus bereits seit September an der Haltestelle „Welshofen, Handenzhofener Straße“. Jetzt wird bei zwei Fahrten die Haltestelle „Dachau, J.-F.-Kennedy-Platz“ angefahren.

Regionalbus 704:

Die Fahrt um 14:30 Uhr ab Unterweikertshofen, Schloss wird auf 14.35 Uhr verlegt.  

Außerdem wird die Fahrt um 6.01 Uhr ab Thalhausen auf 5.55 Uhr vorverlegt, um sicherzustellen, dass der Anschluss in Dachau zur S-Bahn Richtung München erreicht wird. Zudem wird bei dieser Fahrt die Haltestelle „Dachau, Polizei“ aus dem Fahrplan genommen.

Regionalbus 706:

Einige Fahrten wurden bereits zu Beginn des Schuljahres im September an die neuen Unterrichtszeiten am Indersdorfer Gymnasium und an der Realschule angepasst.

Regionalbus 708:

Auch hier hat es Anpassungen an die veränderten Unterrichtszeiten gegeben.

Regionalbus 715:

Die Fahrt der Linie 715 um 12.53 Uhr ab Altomünster, Schule über Kleinberghofen wird verlängert und bedient nun auch Oberndorf, Kiemertshofen, Hohenzell, Irchenbrunn, Langengern, Plixenried und Röckersberg.

Regionalbus 721:

Bereits September waren kleinere Anpassungen bei den Fahrtzeiten nötig. Außerdem wurden bei einzelnen Fahrten zusätzlich die Bedienung von Günding und Palsweis aufgenommen. Ab jetzt wird die Fahrt um 6.46 ab Odelzhausen, Schule auf 6.41 Uhr vorverlegt. Damit besteht an der Haltestelle „Wiedenzhausen, Rohrbachbrücke“ Anschluss an den Regionalbus 732 nach Pasing. Die Fahrt um 7.10 ab Lauterbach, 

Palsweiser Str. fährt künftig um 7.05 Uhr, um den Anschluss in Dachau zur S-Bahn Richtung München abzusichern.

Regionalbus 723:

Zum Fahrplanwechsel werden bei den Fahrten 6.23 Uhr ab Haimhausen, Culmweg (an Schultagen) und 6.38 Uhr ab Inhausermoos, Kanalweg (an Ferientagen) künftig auch um 7.13 Uhr die Haltestelle „Hebertshausen, Am Eichenberg“ bedient.

Regionalbus 725:

Die Abfahrtszeit um 16.21 Uhr ab München, Karlsfelder Str. (Montag bis Donnerstag) verschiebt sich auf 16.23 und 16.38 Uhr ab Dachau Bahnhof (zuletzt auch an Freitagen). Dadurch ist der Umstiegvon der Linie 720 an der Haltestelle „Dachau, Zwingereck“ abgesichert.

Regionalbus 736:

Die Linie wird ergänzt durch eine neue Fahrt um 5.18 Uhr ab Dachau Bahnhof.

Regionalbus 782:

Bereits zu Beginn des neuen Schuljahres waren einige Fahrplananpassungen nötig.

Regionalbus 785:

Hier gibt es ebenfalls schon seit September angepasste Fahrpläne.

Regionalbus 719:

Um mehr Fahrplanstabilität zu erreichen, wird die Linie verkürzt. Es entfallen in Richtung Dachau Bahnhof die Haltestellen „Martin-Huber-Straße“, „Festwiese“, „Unterer Markt“ und „Bahnhofstra

ße“. Hinzu kommen jedoch die Haltestellen „Dr.-Engert-Straße“ und „Frühlingstraße“. In Richtung „Altstadt“ bleibt der Linienweg unverändert.

Regionalbus 726:

Das Angebot zusätzlicher Fahrten zur Haltestelle „KZ-Gedenkstätte“ von Mitte April bis Mitte Oktober wird modifiziert und ergänzt.

MVV-Ruftaxi 7270:

Schon seit Juni bedient das Ruftaxi auch die Haltestelle „Hebertshausen, Schule“.

MVV-Ruftaxi 7321:

Diese Linie ist seit Mai im Einsatz. Bei Bedarf verbindet sie die Gemeinden Odelzhausen, Sulzemoos und zum Teil auch Pfaffenhofen mit dem Maisacher S-Bahnhof.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Meistgelesene Artikel

Glatteis und Sturm: Etliche Unfälle im Landkreis
Landkreis – Der von vielen gefürchtete Freitag, der 13., hat tatsächlich einigen Verkehrsteilnehmern Unglück gebracht. Aufgrund des vorherrschenden Sturmes und …
Glatteis und Sturm: Etliche Unfälle im Landkreis
Gasteigers Tipps gegen das Unglück
Landkreis - Freitag, der 13. gilt als der Unglückstag schlechthin. Der Dachauer Brauchtums-Experte Robert Gasteiger weiß: Der Teufel hat seine Finger im Spiel. Er hat …
Gasteigers Tipps gegen das Unglück

Kommentare