Neues Diadem für die Prinzessin

Dachau - Die Vorbereitungen zur Inthronisation der Faschingsgesellschaft Dachau laufen auf Hochtouren.

Diese Saison wird Prinzessin Karin’s Diadem von Tamara Chlistalla zur Verfügung gestellt. Tamara Chlistalla ist nun schon im vierten Jahr Hoffigaro der Faschingsgesellschaft Dachau. Auch die kommende Faschingssaison werden die beiden Dachauer Prinzenpaare wieder mobil sein. Kai Henkies, Geschäftsführer vom Autohaus Rapp aus Karlsfeld, stellt den Prinzenpaaren während ihrer kommenden Regentschaft einen Skoda zur Verfügung. dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten
250 000 Euro kostet eine Doktorarbeit, die drei Jahre lang – in der Hauptsache mittels Interviews – ermitteln soll, wie leere Wohnungen im Landkreis Dachau zukünftig …
„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten

Kommentare