Nur noch ein Windrad im Buchwald

Welshofen - Die WWS Projektbau will im Buchwald bei Welshofen nur noch eines statt der ursprünglich geplanten und vom Landratsamt Dachau genehmigten Windräder bauen.

Sie begründet diesen Schritt laut Landratsamt damit, dass die deutlich höheren Kosten für den Netzanschluss von drei Anlagen aufgrund der zeitlichen Verzögerung des Projekts nicht mehr wirtschaftlich betrieben werden können. Der Netzanschluss für das dritte Winrad könne voraussichtlich deutlich günstiger hegestellt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Tote und Verletzte
Es ist ein trauriger Rekord: Im vergangenen Jahr haben sich auf den Straßen im Landkreis Dachau so viele Verkehrsunfälle wie noch nie ereignet. Erstmals stieg die Zahl …
Mehr Tote und Verletzte
So sicher ist der Landkreis
5359 Straftaten hat die Polizei Dachau im Jahr 2016 registriert, ein Prozent mehr als im Jahr zuvor. Mehr Körperverletzungen, viel mehr Fahrraddiebstähle und ein …
So sicher ist der Landkreis

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare