Das Logo wurde von Norbert Röhrle entworfen. foto: dn

Norbert Röhrles Entwurf der Sieger

Karlsfeld - Das Logo für den Karlsfelder Gestaltungspreis steht fest

Ein Rechteck, im oberen Drittel zwei erhabene Halbkreise getrennt von einem senkrechten Balken in den Farben des Karlsfelder Wappens (grün, rot, gelb): So wird das Logo für den neu geschaffenen Karlsfelder Gestaltungspreis aussehen. Der Bauausschuss Karlsfeld entschied sich in seiner jüngsten Sitzung nach kurzer Diskussion und gegen die Stimme von Pietro Rossi (CSU) für den Entwurf des Karlsfelder Künstlers Norbert Röhrle.

Das Sieger-Logo kommt nun auf Briefköpfe, Urkunden und Plakate für den Gestaltungswettbewerb und wird in Form einer Plakette aus Metall an die Sieger überreicht werden. (ek)

Auch interessant

Kommentare