79 Parkplätze weniger am Bahnhof

Dachau - Der Bau des Fahrradhauses beginnt - und damit das Aus vieler Parkplätze.

Baubeginn des Fahrradparkhauses für über 1000 Fahrräder auf der Ostseite des Dachauer Bahnhofs ist der 1. August, wie die Stadt Dachau in einer Pressemitteilung erklärt - auf der Baustellenfläche besteht aber bereits seit Dienstag ein absolutes Halteverbot. Betroffen sind laut Stadt 79 Stellplätze für Autos und ein Fahrradständer, für den an anderer Stelle Ersatz geschaffen wird. Dauerhaft reduziere sich die Anzahl der wegfallenden Parkplätze für Autos auf geschätzt 70, so die Stadt.

(dn)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein echter Dschungel nur für die Natur
Wildtiere haben es schwer bei uns, weil sie kaum Nahrung finden. Und nein, damit sind nicht Wolf und Bär gemeint – sondern Insekten, Vögel, Reptilien und Wild. Die …
Ein echter Dschungel nur für die Natur
Mit Kindern den Landkreis Dachau entdecken
In einem Buch können Kinder Wissenswertes über den Dachauer Landkreis erfahren: Andrea Christine Wilfer, Grundschullehrerin in Bergkirchen, hat „Auf Mäusepfoten durchs …
Mit Kindern den Landkreis Dachau entdecken
Der Weizen ist heuer golden
Der Weizen wird heuer überdurchschnittliche Erträge bringen. Das verkündeten die Landwirte am Montag bei der Erntepressefahrt. Der Raps leidet allerdings unter der …
Der Weizen ist heuer golden

Kommentare