Ausdrucksstark: Das Entertaining Team des JTSC. Die Mädchen haben sich in Dettelsbach für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. foto: Hans kNECHTSKERN

Das ist die perfekte Welle

Karlsfeld - „Alles oder nichts“ hieß es für das Entertaining Team des ersten Karlsfelder Jugend-Tanzsportclubs beim Masterscup-Halbfinale in Dettelbach.

Von Sieg oder Niederlage hing die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft ab. Doch der Erfolg blieb dem JTSC auch 2009 treu.

Mit ihrem Charaktertanz „Die Welle“ beeindruckten die Mädchen Publikum und Jury gleichermaßen. Die jungen Tänzerinnen, 15 bis 26 Jahre alt, wurden mit großem Applaus und dem zweiten Platz belohnt. Mit dieser Platzierung hat sich das Entertaining Team automatisch für das Masterscup-Finale und die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Die 14 Mädchen werden von Susanne Franke trainiert. (ek)

Auch interessant

Kommentare