Polizei sucht Unfallflüchtigen

Vierkirchen - Zeugen für eine Unfallflucht, die sich am Donnerstagnachmittag nahe Vierkirchen zutrug, sucht die Polizei.

Eine 38-jährige BMW-Fahrerin aus Hebertshausen war auf der Kreisstraße DAH 10 von Vierkirchen kommend in Richtung Schönbrunn unterwegs, als ihr kurz nach Vierkirchen ein Pkw, dessen Fahrer soeben einen Überholvorgang gestartet hatte, auf ihrer Fahrbahnseite entgegen kam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste sie ihren BMW in das angrenzende Feld lenken.

Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Überprüfung eines verdächtigen Fahrzeuges verlief ohne Erfolg, der Fahrzeugführer kam nicht als Unfallverursacher in Frage. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich nach Auskunft der Geschädigten um einen creme-weiß-farbigen Kleinwagen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. (mm)

Auch interessant

Kommentare