Radweg in Planung

Erdweg/Odelzhausen - Die beiden Bürgermeister der Gemeinden Erdweg und Odelzhausen favorisieren die baldige Errichtung eines Geh- und Radweges zwischen Unterweikertshofen und Sittenbach.

Bei einem gemeinsamen Ortstermin am Ortsausgang von Unterweikertshofen haben die beiden Gemeindechefs Michael Reindl und Konrad Brandmair Details der Maßnahme näher erörtert.

Die Errichtung des Geh- und Radwegs soll südlich entlang der Kreisstraße erfolgen. Beide Gemeinden beabsichtigen beim Landkreis Dachau einen entsprechenden Antrag auf baldige Realisierung dieser Verbindung zu stellen. Dass es wichtig ist, auch an Kreisstraßen in verstärktem Umfang Geh- und Radwege zu bauen, war die einhellige Auffassung der beiden Bürgermeister. (dn)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion