Online-Serie im Advent

Weihnachtsserie: Wandelnder Adventskalender in Weichs

  • schließen

Weichs - Kinder, die mit Laternen durch den Ort ziehen und Lieder singen - Das gibt es nicht nur an St. Martin. In Weichs kann man auch im Advent solche Umzüge sehen: Beim wandelnden Adventskalender. Mit Laternen und einer Maria-Figur gehen die Kinder zu einem schön geschmückten Weihnachtsfenster und lauschen dort Weihnachtsgeschichten. Ein Brauch, der schon seit vielen Jahren gepflegt wird.

Wandelnder Adventskalender Weichs

Ein schöner Brauch: der wandelnde Adventskalender in Weichs

Posted by Dachauer Nachrichten on Sonntag, 20. Dezember 2015

Die anderen Teile der Serie:

Weihnachtsserie: Die schönsten Christkindlmarktfotos

Liköre und Marmeladen der Klosterschwestern

In der Weihnachtsbäckerei: Kinder verzieren Lebkuchen

Ein Nikolaus erzählt....

Impressionen vom Advent am Kloster

Die Geheimnisse der Krippenbauer

Impressionen: So war der Dezember in den letzten Jahren

Der Lebkuchenbäcker für Sternstunden

Was sich Kinder vom Christkind wünschen

Überblick: Christkindlmärkte in Dachau

So binden Sie einen Adventskranz

Eröffnung des Dachauer Christkindlmarkts - Videoimpressionen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror-Wrack: Röhrmooser bei Unfall schwerstverletzt
Bei einem heftigen Verkehrsunfall in der Gemeinde Gerolsbach hat ein 45-jähriger Pkw-Fahrer aus Röhrmoos am Dienstagvormittag schwerste Verletzungen erlitten.
Horror-Wrack: Röhrmooser bei Unfall schwerstverletzt
„Heimat für die Bürger“
Gearbeitet wird dort schon eine ganze Weile, jetzt aber wurde das neue Sulzemooser Verwaltungsgebäude auch offiziell eingeweiht. Es steht auch für die neue …
„Heimat für die Bürger“
Helmut Größ sucht Dachauer Haustafeln
Dachauer Haustafeln – sie sind eine absolute Besonderheit. Der Heimatforscher Helmut Größ möchte sie nun für eine Ausstellung zusammenbringen.
Helmut Größ sucht Dachauer Haustafeln

Kommentare