+
Der Mecedes-Transporer kam in einer Wiese zum Stehen.

Überschlag auf der Autobahn

Transporter geriet ins Schleudern

Dachau – Der Fahrer eines Mercedes-Kleintransportersaus dem Raum Illertissen ist am Montagmittag auf der Autobahn auf regennasser Straße ins Schleudern geraten.

Kurz vor Dachau überschlug sich das Fahrzeug, durchbrach den Wildschutzzaun und kam in einer Wiese zum Stehen. Der 27-jährige Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehren aus Sulzemoos und Feldgeding sicherten die Unfallstelle ab.

cst

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei zieht betrunkene Männer aus dem Verkehr
Eine Streife der Polizei Dachau hat am Montag in Ampermoching einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.
Polizei zieht betrunkene Männer aus dem Verkehr
„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten
250 000 Euro kostet eine Doktorarbeit, die drei Jahre lang – in der Hauptsache mittels Interviews – ermitteln soll, wie leere Wohnungen im Landkreis Dachau zukünftig …
„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten

Kommentare