+
Der Mecedes-Transporer kam in einer Wiese zum Stehen.

Überschlag auf der Autobahn

Transporter geriet ins Schleudern

Dachau – Der Fahrer eines Mercedes-Kleintransportersaus dem Raum Illertissen ist am Montagmittag auf der Autobahn auf regennasser Straße ins Schleudern geraten.

Kurz vor Dachau überschlug sich das Fahrzeug, durchbrach den Wildschutzzaun und kam in einer Wiese zum Stehen. Der 27-jährige Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehren aus Sulzemoos und Feldgeding sicherten die Unfallstelle ab.

cst

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Virus bedroht einheimische Kaninchen
Der Landkreis Dachau ist ein Krisengebiet. Und zwar für Kaninchen: Das schreckliche Virus RHD treibt hier plötzlich sein Unwesen. Es verbreitet sich über weite Strecken …
Virus bedroht einheimische Kaninchen
Einbrecher isst Nutella, trinkt Prosecco und lackiert sich die Nägel
Einen seltsamen Einbrecher hat die Polizei Dachau am Mittwoch festgenommen. Er war in der Nacht zuvor in ein Einfamilienhaus in Günding eingebrochen, aß ein Glas …
Einbrecher isst Nutella, trinkt Prosecco und lackiert sich die Nägel
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.