1. Startseite
  2. Lokales
  3. Dachau
  4. Lkr. Dachau

Unfallflucht auf der A8

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Das Wrack des Mini Coopers. © Feuerwehr

Olching - Am Samstag Nachmittag gegen 16:45 Uhr ereignete sich auf der A 8 kurz vor der Anschlussstelle Dachau in Richtung Stuttgart ein schwerer Verkehrsunfall, der aber glimpflich endete.

Ein 35-jähriger Mann aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck fuhr mit seinem Mini Cooper auf der linken Fahrspur, als er ein einen roten VW Beatle bemerkte, der von der rechten auf die linke Fahrspur wechseln wollte. Der Mann versuchte daraufhin auszuweichen, konnte jedoch sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle bringen. Er geriet dadurch ins Schleudern und überschlug sich. Der Fahrer des VW Beatle setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten.

Der 35-Jährige wurde bei dem Überschlag glücklicherweise nur leicht verletzt und ins Krankenhaus Dachau verbracht. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 26.000 Euro.

Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise möglicher Zeugen unter der Rufnummer: 089/89118-0.

mm

Auch interessant

Kommentare