Vodafone-Störung im Landkreis Dachau

Tausende ohne Telefon

Bei etwa 7800 Vodafone-Kabel-Kunden kam es am heutigen Donnerstag ab 12 Uhr zu Störungen der Festnetz- und Internetanschlüsse.

Landkreis - Betroffen waren die Gemeinden Röhrmoos, Petershausen, Weichs, Vierkirchen, Indersdorf, Haimhausen, Hebertshausen, Odelzhausen, Karlsfeld sowie die Stadt Dachau. Ebenfalls abgeschnitten waren 600 Vodafone-DSL-Kunden mit der Vorwahl 08131 ab etwa 11.45 Uhr. Schuld an dem Ausfall war eine Spannungsstörung an einem Versorgungspunkt in Dachau. Ein Sprecher von Vodafone erklärte am Nachmittag, dass bereits Techniker vor Ort seien, um das Problem möglichst schnell in den Griff zu bekommen. Auch EC-Kartenzahlungen waren nicht möglich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlägerei bei Jugendfußballspiel: Jugendliche im Krankenhaus
Zu ziemlich unschönen Szenen kam es am Freitagabend bei einem Jugendfußballspiel in Sulzemoos. Junge Männer traktierten sich mit Fäusten, es brachen Knochen. Nun …
Schlägerei bei Jugendfußballspiel: Jugendliche im Krankenhaus
Polizei sucht nach Brandstiftern
Im Landkreis Dachau hat es in der Nacht von Montag auf Dienstag zweimal gebrannt: in Vierkirchen und in Dachau. Die Brände waren in beiden Fällen schnell gelöscht, aber …
Polizei sucht nach Brandstiftern
Schlägerei bei Fußballspiel: Zwei Jugendliche im Krankenhaus
Beim A-Junioren-Spiel in  Sulzemoos der JFG Kicker Dachau Land West gegen Eintracht München sind mehrere Jugendliche aufeinander los gegangen. Zwei wurden verletzt: ein …
Schlägerei bei Fußballspiel: Zwei Jugendliche im Krankenhaus
Stromausfall im Landkreis Dachau
Zwei defekte Mittelspannungserdkabel haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag für einen Stromausfall in Teilen der Landkreise Dachau und Pfaffenhofen an der Ilm …
Stromausfall im Landkreis Dachau

Kommentare